Community

AQARA (Xiaomi) Geräte in homee - Zigbee2mqtt/NodRed/Enocean Simulation

Hallo Community,

heute will ich kurz eine Möglichkeit vorstellen, wie ihr die Xiaomi Aqara Geräte ohne das proprietäre Gateway in homee einbinden und nutzen könnt.

Als Beispiel verwende ich einen Aqara Door Sensor. Dieser ist sehr klein, schick und wirklich toll verarbeitet. Ich finde fast, dass er der wertigste und schönste Türsensor ist, den ich bisher in den Händen hatte.

Aqara Geräte sind zwar HomeKit fähig, aber nur über die eigene Bridge. Trotz Zigbee ist keine Einbindung in homee, aber auch nicht in die Hue Bridge möglich.

Das Gateway möchte man aber vielleicht nicht nutzen (noch eine Bridge, China-Cloud, usw.). Aus diesem Grund habe ich nach einer anderen Möglichkeit gesucht und habe diese mit Zigbee2mqtt gefunden.

Was braucht ihr?

a) Raspberry Pi mit NodeRed, Enocean-Js node und Xiaomi Sensors node
b) einen Zigbee-Stick mit geflashter Firmware (z.B. den hier…)
c) zusätzliche Zigbee2mqtt Installation auf dem Pi

Eine Übersicht und Anleitung von Zigbee2mqtt findet ihr hier:

Den benötigten Zigbee2mqtt Stick (s.o.) kann auch selbst flashen, ich habe mir gleich einen fertigen Stick gekauft.

Nach der Installation, die recht einfach ist, paired man die Aqara Geräte und weist ihnen in der Konfigurationsdatei auf dem Pi ein MQTT-Topic zu. Das war schon alles!

Anschließend verknüpft man in NodeRed den MQTT mit einem Xiaomi Sensors node und gibt den Payload an den Enocean Output. Vorher hatte ich in homee einen Enocean Türsensor simuliert und angelernt.

Das ganze funktioniert mit anderen Geräten genauso. Das schöne am Xiaomi Sensors node ist, dass man Stati hier graphisch angezeigt bekommt.

Hier ein Beispielflow:

[{"id":"b09a78dc.b2f56","type":"mqtt in","z":"3fb6e33e.96546c","name":"","topic":"zigbee2mqtt/Windfang","qos":"2","datatype":"auto","broker":"76a704cf.621b6c","x":160,"y":60,"wires":[["8f86f99e.48ae3"]]},{"id":"47bec418.829b6c","type":"change","z":"3fb6e33e.96546c","name":"true/false","rules":[{"t":"change","p":"payload","pt":"msg","from":"true","fromt":"bool","to":"{     \"meta\": {         \"eep\": \"d5-00-01\",         \"channel\": 70,         \"type\": \"data\"     },     \"data\": {    \"CO\":1     } }","tot":"json"},{"t":"change","p":"payload","pt":"msg","from":"false","fromt":"bool","to":"{     \"meta\": {         \"eep\": \"d5-00-01\",         \"channel\": 70,         \"type\": \"data\"     },     \"data\": {    \"CO\":0     } }","tot":"json"}],"action":"","property":"","from":"","to":"","reg":false,"x":660,"y":80,"wires":[["2d81fa32.cc5bfe"]]},{"id":"329611e6.16cc4e","type":"inject","z":"3fb6e33e.96546c","name":"Windfang CO (CH70)","topic":"","payload":"{\"meta\":{\"eep\":\"d5-00-01\",\"channel\":70,\"type\":\"teach-in\"},\"teach-in\":{\"type\":\"VLD\"},\"data\":{\"LRN\":0}}","payloadType":"json","repeat":"","crontab":"","once":false,"onceDelay":0.1,"x":620,"y":40,"wires":[["60df0ff4.65b6d8"]]},{"id":"cc186239.e600c","type":"change","z":"3fb6e33e.96546c","name":"Filter","rules":[{"t":"delete","p":"payload.linkquality","pt":"msg"},{"t":"delete","p":"payload.battery","pt":"msg"},{"t":"delete","p":"payload.voltage","pt":"msg"},{"t":"move","p":"payload.contact","pt":"msg","to":"payload","tot":"msg"}],"action":"","property":"","from":"","to":"","reg":false,"x":530,"y":80,"wires":[["47bec418.829b6c"]]},{"id":"8f86f99e.48ae3","type":"door-sensor","z":"3fb6e33e.96546c","name":"Windfang","openTimeout":0,"lowBatteryLevel":30,"x":360,"y":60,"wires":[["cc186239.e600c"],["cc186239.e600c"],[],[]]},{"id":"60df0ff4.65b6d8","type":"enocean-out","z":"3fb6e33e.96546c","serialport":"24e5a273.ba216e","name":"","logOutput":false,"x":830,"y":40,"wires":[[]]},{"id":"2d81fa32.cc5bfe","type":"msg-resend","z":"3fb6e33e.96546c","interval":"2","intervalUnit":"hours","maximum":"0","bytopic":false,"clone":false,"firstDelayed":false,"addCounters":false,"highRate":true,"outputCountField":"","outputMaxField":"","name":"","x":810,"y":80,"wires":[["60df0ff4.65b6d8"]]},{"id":"76a704cf.621b6c","type":"mqtt-broker","z":"","name":"","broker":"192.168.1.27","port":"1883","clientid":"","usetls":false,"compatmode":true,"keepalive":"60","cleansession":true,"birthTopic":"","birthQos":"0","birthRetain":"false","birthPayload":"","closeTopic":"","closeQos":"0","closeRetain":"false","closePayload":"","willTopic":"","willQos":"0","willRetain":"false","willPayload":""},{"id":"24e5a273.ba216e","type":"enocean-config-node","z":"","serialport":"/dev/serial/by-id/usb-EnOcean_GmbH_EnOcean_USB_300_DB_FT1ZI6H6-if00-port0"}]

Das ganze dann in homee:

Weitere Hintergrundinfos findet ihr hier:

Viel Spaß bei nachmachen.
Bei Fragen und Anregungen, keine Hemmungen, einfach hier posten!

VG
Michael

12 Like

:+1:t2: Hut ab @medicus07, wo ein Wille, da auch (wieder) ein Weg :clap:t3:

Frage: könnte man hierüber auch den CUBE und einen Wassersensor von Aqara steuern?
Den CUBE hatte ich mal, ist aber damals am Gateway gescheitert. Der unterstützt eigentlich div. Bewegungen, die man so evtl. in homee irgendwie nutzen könnte…

Danke @Sofasportler!

Beide Aqara Geräte werden von Zigbee2mqtt unterstützt, wie auch viele weitere interessante, bisher nicht unterstützte Zigbee-Geräte anderer Hersteller.

Hier ist die Device-List:

In homee ist die Enocean-Simulation für den Wassersensor einfach. Mit dem Cube müsste man mal schauen, was am meisten Sinn macht… vielleicht ein FT55. Das lässt sich aber lösen!

1 Like

Für den Aqara Cube würde ich jetzt kein extra Gerät in homee anlegen. Für die 6 Aktionen würde ich jeweils ein Webhook an homee schicken.

1 Like

Ja, solch einen Ansatz fände ich völlig ausreichend. :+1:t2:

Stimmt :wink:

Edit: Du hast oben einen Zigbee2mqtt Stick mit einer externen Antenne verlinkt. Braucht man diese oder ist die Funkleistung auch ohne Ext. Antenne im normalen Bereich?
Kann man nämlich alles auch gut im Amazonas für gleiches Geld kaufen, auch die Aqaras :wink:

Die Steckverbindung für die externe Antenne ist ja auf die Platine gelötet. Das habe ich mir nicht zugetraut und deshalb wollte ich es nicht drauf ankommen lassen… Wusste ja nicht wie gut die Signalstärke ist.

Mit Antenne, muss ich sagen, reicht es mir mir auf jeden Fall für eine Etage (Erdgeschoss). Habe einen Fenstersensor, der weit entfernt ist und der funktioniert.

Jetzt weis ich warum die homees keine Geräte mehr integrieren. Ihr mach zuviel möglich! :joy:

6 Like

Ihr seid der Wahnsinn … @medicus07 kriegst du keinen Ärger mit deiner besseren Hälfte weil du zu viel Technik machst? Also auch Zeit investierst? Ich Kriege da öfter mal ne Ansage, wenn ich zu viel bastel oder lese :joy:

2 Like

So sieht der Wassersensor von Aqara über Enocean Simulation integriert in homee aus… ( als Afriso Wassersensor angelernt)

Würde das Zeugs aber nich bei Amazon bestellen… Ali bekommst das Zeugs für die Hälfte …

2 Like

Welches EEP hast du für den Wassersensor genutzt?
Ggf. könnte ich bei einem realen Afriso FTM Con die Nachrichten auslesen…

Genau den Afriso Con
Kann dir das EEP später senden…
@medicus07 sieht der reale andres aus?

Ja genau, deshalb… zeigt ja eigentlich “Temperatur” und “(keine) Überflutung” an:

Ok ? Dann wäre das super , wenn du das mal auslesen könntest… würde dann auch mal testen

1 Like

Tolles Projekt! Vielleicht eine blöde Frage, aber braucht man dann auch einen EnOcean Würfel für das Vorhaben? Oder wie simuliert man die Sensoren?

Bitte nicht hauen :slight_smile:

Grüße

1 Like

Du brauchst dafür einen EnOcean Würfel.

Wobei für mich sich die Frage stellt! Wofür brauche ich jetzt nochmal den homee?!

1 Like

Weil wir es können. :joy:

2 Like

Der Cube wird zwar bei zigbee2mqtt gelistet, aber der Xiaomi Sensor node kennt ihn (noch) nicht.
Habe jetzt zwar keinen bestellt, aber mich schon mit dem Node etwas beschäftigt.
Ich starte mit einem Microswitch, Wassersensor und Türsensor :wink: … in 4-5 Wochen :see_no_evil:

Der Xiaomi Node ist eher für die Optik… ein normaler MQTT reicht aus, um die Nachrichten (auch vom Cube) zu empfangen. :sunglasses:

1 Like

Werde mir mal nen Magic Cube zum Spielen zulegen. Bin ja zweigleisig unterwegs mit „e“ und „y“. :laughing:

Auf Node red und Konsortium habe ich keine Lust mehr.