Community

Anbindung Viessmann Heizkessel mittels Vitoconnect


#1

Name des Produktes: Vitoconnect 100 (OPTO1)
Hersteller: Viessmann
Technologie: WLAN
Preis: ~100€
Funktionen: Vitoconnect ist die Schnittstelle zwischen Heizkessel und App - die Voraussetzung für die Bedienung der Heizungsanlage über Smartphone und Tablet sowie für die Fernwartung der Anlage durch den Fachmann. Die Vitoconnect wird direkt über ein Kabel an die Vitotronic Regelung der Viessmann Heizung oder an die Ecotronic Regelung bei Holzkesseln angeschlossen.
Link zum Produkt: https://www.viessmann.de/de/viessmann-apps/vitoconnect.html
Weitere Infos: Alle Viessmann Wärmeerzeuger mit Vitotronic Regelung inklusive Optolink-Schnittstelle können mit der Vitoconnect verbunden werden:

Regelungen für Wand- oder Kompaktgeräte

  • Vitotronic 200, Typ HO1, HO1A, HO1B, HO1D, HO2B
  • Vitotronic 200 RF, Typ HO1C, HO1E

Regelungen für bodenstehende Heizkessel

  • Vitotronic 200, Typ KO1B, KO2B, KW6, KW6A, KW6B, KW1, KW2, KW4, KW5
  • Vitotronic 300, Typ KW3

Regelungen für Wärmepumpen und Hybridgeräte

  • Vitotronic 200, Typ WO1A, WO1B, WO1C

Regelungen für Festbrennstoffkessel

  • Vitoligno 300-C mit Ecotronic und Softwarestand ab 2.12
  • Vitoligno 200-S mit Ecotronic und Softwarestand ab 2.04
  • Vitoligno 300-P mit Vitotronic 200 FO1
  • Vitoligno 250-S
  • Vitoligno 300-S

Bild:

Nachdem die Viessmann App ViCare kontinuierlich erweitert und ausgebaut wird und man damit sieht, welche Steuermöglichkeiten und Meßwerte zur Verfügung stehen, kann ich mir immer mehr eine Integration in homee vorstellen.
Hier ein Screenshot meiner ViCare App:


Wünschenswert wären z.B. die folgenden Möglichkeiten:

  • Steuerung von Heizkreis(en) und Warmwasser in Abhängigkeit der homee Modi Zuhause, Abwesend, Urlaub
  • Steuerung der Schnellwahl-Betriebsarten (Warmwasser, Komfortbetrieb) durch HGs bzw. Smart Widgets
  • Nutzung der Temperatur des Außensensors (wenn Witterungsführung vorhanden) in HGs und Anzeige in einem Klima-Widget
  • Anzeige des Stromverbrauchs in einem Energie-Widget

etc.


Roadmap 2019: einfach mehr homee
#2

Und wiedermal soll eine Hersteller-Cloud-Lösung angebunden werden:

Wichtige Hinweise

Der volle Funktionsumfang der Vitoconnect steht Ihnen grundsätzlich nur dann zur Verfügung, wenn sowohl die Vitoconnect selbst als auch die Regelung korrekt angeschlossen und konfiguriert sind. Darüber hinaus muss die Verbindung zum Internet über einen WLAN-Router jederzeit zur Verfügung stehen. Andernfalls können die Daten von der Heizungsregelung zur App nicht übermittelt werden. Zu guter Letzt muss die Benutzerregistrierung erfolgreich abgeschlossen sein. Auf diese Weise stellen Sie eine Verknüpfung zwischen der Vitoconnect und dem Account der Anlage (in der App) her.


#3

Habe ich zwar auch, aber in der Heizungsanlage ist doch alles drin? Ich könnte also höchstens die Temperaturen verwenden für andere HGs. Dafür hab ich aber schon die Netatmos. Und noch was: die Box braucht man auf jeden Fall, da dort das Lichtleiterkabel dran ist als Verbindung zum Heizkessel. Macht für mich damit keinen Sinn und durch die Einschränkung, nur EINEN Heizkessel anschließen zu können ist das auch für die Entwicklung nicht lohnend.