Community

Alexa findet keine Geräte mehr

Ich finde auch keinerlei Geräte… :frowning:

Bei mir das gleiche. Habe sämtliche Geräte aus Alexa gelöscht und wollte sie neu mit Homee verbinden. Alexa findet keine Geräte. Mehrmals Verbindung getrennt und wieder verbunden, ohne Erfolg. Hoffentlich gibt es bald eine Lösung.

Hallo zusammen.
Ich bin recht neu hier. Auch bei mir zeigen sich die hier genannten Probleme. Alexa findet nichts mehr. Wie ich lesen konnte, ist das Homee - Team bereits dabei eine Lösung für das Problem zu finden. Das beruhigt doch schon mal. Nur würde ich mich über einen aktuellen Status freuen, wie der Stand der Dinge ist. Die Schwierigkeiten mit Alexa und Homee sind nun schon mehrere Tage bekannt. Ich habe Homee seit ca. 5 Wochen. Bis vor kurzen super gelaufen! Es wäre sehr schade, wenn man bei längerem Ausfall einen Umtausch bzw. Rückgabe der Geräte in Erwägung ziehen müsste.

Hi in die Runde,

ich habe genau das selbe Problem, Alexa findet keine Geräte mehr…

Mein Auslöser war allerdings ein Anderer, ich hatte am WE Sonos Boxen zu Alexa hinzufügen wollen und das hat nicht geklappt…
Also bin ich nach Anleitung vorgegangen und habe mal alle Smart-Home-Skills deaktiviert. Leider ohne Erfolg, weder Sonos noch Homee-Geräte wurden gefunden.
Heute dann ein kleiner Erfolg mittlerweile werden wenigstens meine Sonos-Geräte gefunden, aber halt leider noch keine Homee-Geräte.

Falls ich mit Logs, etc, irgendwas beitragen kann, meldet Euch einfach bei mir.

so long | webhood

Also Leute, das homee-Team hat vor VIER Tagen erklärt, dass das Problem bekannt ist und daran gearbeitet wird. Wenn Ihr noch die beiden Tage Wochenende abzieht, sind es nur ZWEI Tage. Wenn es etwas Neues gibt, wird das hier kommuniziert.
Wem das noch zu lang ist, der sollte seine Konsequenzen ziehen.

1 Like

Aus meiner Sicht möchte ich folgendes dazu sagen: Liebes Homee-Team, nehmt euch gerne die Zeit, die nötig ist, um dieses Problem zu lösen. Meldet euch wieder, wenn es behoben ist. Von mir bekommt ihr die Zeit und habt auch mein Vertrauen.

Ich habe gerade festgestellt, dass meine Geräte, die über die Fritzbox und über die Gosund-App angebunden sind, zwar funktionieren, aber nicht aktualisiert werden. Geänderte Namen werden nicht übernommen. Es schient also nicht nur ein Problem vom Homee zu sein.

Ein Nachfrage beim Amazon-Support brachte nicht. Der Mitarbeiter wollte das Problem nicht verstehen und es kam immer wieder die Standard-Antwort “Werkseinstellung”.

Nur zur Info, da der Fehler nicht beim Homee liegen muss.

Hallo,

bin auch recht neu hier…
Seit ein paar Tagen habe ich auch Probleme meine Geräte über Alexa zu steuern.
Wollte neue Geräte einbinden, diese wurden nicht gefunden. Die Geräteliste habe ich gelöscht. Nun werden gar keine Geräte mehr gefunden. Verbindung zu Homee habe ich schon getrennt und wieder hergestellt. Außerdem habe ich meine Amazon Echo’s auch resettet, leider ohne Erfolg.

Wird auch alles nichts bringen. Da müssen homee und Amazon zusammenarbeiten (was scheinbar grad der Fall ist).

Also, abwarten und auf weitere News von homee hoffen.

1 Like

Fehler beseitigen dauert, kein Thema. Aber dann sollte man vielleicht bei Bekanntwerden auch eine Info an alle Nutzer von Alexa rausschicken (email): Bitte bei neuen Geräten nicht weiter probieren (oder so)…
Jetzt hatte ich auch zunächst an mir gezweifelt, skill deaktiviert und reaktiviert - alle Geräte weg von Homee und kann nicht mehr anlernen…
Die Zeit und den jetzigen Ärger hätte ich mich sparen können, da solltet ihr an der privativen Kommunikation arbeiten!

1 Like

Hallo Herr Krause,

danke für den freundlichen Hinweis das das homee Team daran arbeitet.

Ich denke aber das niemand hier, zumindest sehe ich das bei den meisten Kommentaren hier so, das Team in irgendeiner Weise angreifen will. Die Infos die hier rein geschrieben werden sind, jedenfalls von meiner Seite aus, als rein informativ zu sehen. Ich hoffe mit möglichst vielen und genauen Beschreibungen der Dinge die mir auffallen bzw. mit Beschreibungen der Fehler mit zu der möglichen Lösung des Problems beizutragen.

Ich finde es super das an dem Problem gearbeitet wird und werde dem Team auch gerne die nötige Zeit geben um das ganze genau zu untersuchen und eine gute Lösung dafür zu finden. Aber auch ich fände es schön auf dem laufenden gehalten zu werden. Hat man denn schon raus gefunden an was es liegt (homee, Alexa, irgendwas anderes) usw.? Ich finde eine rege Kommunikation zwar nicht zwingend erforderlich, aber doch sehr schön wenn sie denn erfolgt.

Leider ist dem nicht immer so. Ich selbst habe auch schon Probleme gemeldet oder Fragen gestellt die dann im Sande verlaufen sind und ich nie eine Antwort bekommen habe. Auch hier ist mir klar das es zum Teil wichtigere Dinge zu tun gibt als auf alles im Forum zu antworten. Aber schön würde man es trotzdem finden.

Und bevor es jemand in den falschen Hals bekommt, ich möchte hier niemanden angreifen.

Gruß, Jan.

1 Like

Ich glaube nicht, dass CA eine Liste der homee-User mit Alexa und zugehöriger Mailadresse hat.
Und wenn sie die Liste haben und an diese User Mails verschicken würden, würden hier sicher einige mit der DSGVO wedeln.

Was mir auffällt:
Ich habe mehrere Alexas. Diese werden normal unter Smarthome-Geräte als “Amazon intelligentes Gerät” angezeigt…
Wenn ich derzeit auf der Alexa-Seite auf Gerätesuche gehe, sind die Alexas einmal da und beim nächsten mal wieder weg.
Anscheinend hat Alexa probleme, seine eigenen Geräte zu finden, was wie auch @StefanURO schon geschrieben hat darauf hin deutet dass das Problem bei Alexa und nicht bei homee liegt.

Schalte den skill Homee ab und schon geht Alexa wieder. hat bei mir auch sofort geklappt. warte auf das Team bis der Fehler behoben ist.

Wir haben den Fehler gefunden und behoben :slight_smile:

10 Like

Danke!!!
Bei mir funktioniert es wieder.

jep, funktioniert auch bei mir wieder. Danke.

Kann es ebenfalls bestätigen. Danke!

Ihr seid top! Danke! Endlich ist der WAF wieder gerettet. Ich musste mir bereits wüste Beschimpfungen anhören wieso - nachdem sie sich mühsam daran gewöhnt hatte - alles nicht mehr ging. Ich hatte panik Leute!!!

Danke auch von meiner Seite. Alles funktioniert wieder.

Bei mir funktioniert es auch wieder.
Vielen Dank und großes Lob an das Team !