Community

Aeotec LED Strip


#21

Problematisch könnte sein, wenn kein Schutzleiter angeschlossen wird. Daher mein Hinweis mit dem Fachmann.


#22

Danke, aber wenn ich den Stecker abschneide und sehe, dass da kein Schutzleiter ist, dann klemme ich den nicht an und wenn da ein Schutzleiter ist, klemme ich den einfach an. Oder verstehe ich da was falsch?


#23

Na ja… ohne Schutzleiter kommt wahrscheinlich die Sicherung nicht, wenn irgendwas falsch ist… sollte aus irgendeinem Grund Strom an der Lampe außen laufen, könnte jemand,der die berührt einen Schlag kriegen…da bin ich wiederum zu wenig Fachmann. Aber ich würde es nicht ohne Schutzleiter machen.


#24

Stimmt schon, aber wenn im Stecker auch kein Schutzleiter ist, dann ist da ja keiner. Werde ich mal schauen. Und werde meinen Elektriker anrufen.


#25

Wenn da geräteseitig kein Schukostecker dran ist, ist das Gerät Schutzisoliert. Die Sicherung kommt bei Überlast trotzdem. Anders herum, also ein Gerät mit Schukostecker ohne Schutzleiter anschliessen würde ich definitiv lassen…

Viele Grüße
JayJay


#26

Ne, das würde ich ja nicht machen. Wenn da ein SchuKo Stecker dran ist, verbinde ich auch den Schutzleiter, keine Frage. Habe das auch gerade nochmal mit meinem Eletriker besprochen.

Danke auf jeden Fall für Eure Hilfe!!!


#27

Hi Chris,

klasse Beitrag auf zu dem Strip. Du hast geschrieben, dass Aluschienen für die Wärmeabfuhr gut wären. An dem Badezimmerspiegel, an dem ich den Strip anbringen möchte, sind aktuell Kunststoff L-Profile angebracht, wo auch ein anderer (nicht smarter) LED-Strip aufgeklebt ist. Wenn ich nun Deiner Empfehlung folge, dann denke ich darüber nach, Aluschienen auf die Kunststoff-L-Profile zu kleben und darauf den LED Strip. Der LInk zu den Aluschienen in Deinem Beitrag auf Siio.de funktioniert nicht mehr. Hast Du einen Tipp, worauf ich besonders achten soll?

Viele Grüße
David


#28

Wenn du Eckprofile suchst, findest du welche z.B. bei LED-Konzept. Kaufe selber dort regelmäßig ein und bin mit Angebot und Qualität sehr zufrieden.


#29

Mist, Netzteil ist ca. 3mm zu dick für die U-Profil-Schienen, die schon am Spiegel verbaut sind. Muss mir jetzt überlegen, was ich mache. An sich würde mir ja auch ein nicht smarter LED Streifen reiche, der ordentlich Lumen hat und zumindest zwischen kaltweiß und warmweiß wechseln kann. Und er müsste einen SchuKo oder Euro-Stecker haben, damit ich ihn an den Wandauslass anbringen kann. Ist zwar nicht ganz das Thema, aber vielleicht hat ja jemand einen Tipp?


#30

Warum keinen unsmarten LED-Streifen mit passendem Trafo und Dimmer (falls notwendig)? Dann kannst du die drei Teile viel flexibler auswählen.


#31

Das würde ich ja auch sehr gerne, aber ich habe keine Ahnung, wie ich mir die am besten zusammenstelle und wo.


#32

Suche dir zuerst den LED-Streifen aus. Ich kaufe fast immer bei LED-Konzept; keine Werbung nur gute Erfahrung. Ich empfehle 24V; 12V hat gewisse Nachteile. Falls notwendig, bekommst du dort auch ein passendes Alu-Profil.

Trafos findest du auch bei LED-Konzept oder z.B. Reichelt.

Wenn es ein dimmbarer bzw. farbiger Streifen ist, brauchst du noch einen Dimmer, z.B. den Qubino RGBW-Dimmer. Wenn nicht kannst du den Trafo direkt an den Streifen anschließen.

Wenn du bei der Auswahl Hilfe brauchst, kann ich helfen.


#33

Weiß jemand genau, wo der LED Strip von Aeotec zu schneiden ist? Es sind keine genauen Markierungen (mit Schere) zu sehen.

Und hat jemand noch einen Tipp bzw. Erfahrung, ob es geht, so einen Strip in 45 Grad Neigung um die Ecke zu verlegen und zwar um eine Außenkante. Rein vom Gefühl her, wird das nicut gehen.


#34

Würde ich bei einem herkömmliche Streifen nicht probieren, dafür gibt es spezielle - siehe z.B. hier.


#35

Ok, Danke.


#36

Kann mir jemand helfen und sagen, wo ich den LED Strip abschneiden kann?


#37

1 oder 2

Bei 2 kannst Du auch anstatt einer Schere den Lötkolben einsetzen.


#38

Danke Dir, Osorkon. Lötkolben habe ich keine Ahnung von, weshalb ich schneiden werde.

Also an Stelle 1 und Stelle 2 kann ich schneiden. Muss ich beim Schneiden etwas beachten, z.B. eher etwas mehr der Mitte bei dem bestehenden Streifen lassen? Oder muss es genau mittig sein?

Kannst Du mir auch erklären, warum Stelle 1 kupferfarbig ist und Stelle zwei silberfarbig?


#39

Einfach mittig die Schere ansetzen.
Ich würde dann noch eine Schrumpfschaluf am Ende drauf setzen.

Stelle 1 die die normale Trennstelle an einem Strip.

Stelle 2 sieht genau so aus, wenn du den Lötzinn entfernst. Hier wurde der Strip angestückelt.


#40

OK, danke Dir nochmals sehr.

Sorry für die doofe Frage, aber muss ich beim Schrumpfschlauch etwas beachten? Bekomme ich sowas im Baumarkt und wie wird angebracht, muss der erhitzt werden?