Community

ABUS Wassermelder

Hey,

hat von euch schon jemand Erfahrung mit dem ABUS Wassermelder? Wie ist die Reichweite? In der homee Welt steht bei der Beschreibung ja “Ideal geeignet für Kellerräume und Waschmaschinen”. Ich befürchte, dass ich dafür dann mindestens zwei zusätzliche Repeater einsetzen müsste um überhaupt bis zum Erdgeschoss zu kommen mit dem Funksignal.

Ich hab mit dem Fibaro gute Kellererfahrungen gemacht. Nach anfänglichen Fehlalarmen überrascht mich seine Reichweite.

Ich hab einen im Keller. Tut was er soll. Sich nie melden. So soll es ja sein.
Fibaro HomeKit Variante ist von Empfang her bescheiden…

Ich wäre auch an Erfahrungsberichten zum Abus Wassermelder interessiert!
Aber irgendwie driftet es hier Richtung Fiabro und HomeKit aus?!

Ich habe beide. war etwas zu sehr Halbsatz. Was genau wollt ihr wissen? Kann gerne was dazu schreiben… beim nächsten Schnäppchen fliegt die Fibaro raus und be zweite Abus für die Küche her…

Wie definierst Du denn ein Schnäppchen?

Ist das keins??

Ein Gesamteindruck! Kannst Du das Gerät empfehlen?

Oha. Den hatte ich nicht gesehen. Ich schreib nachher am Rechner ne kurze Review.

Wenn der Sensor Wasser detektiert -> sieht man das NUR am Gateway oder piepst er auch selber?

Ich teste es gleich für euch. Wasserflasche steht bereit, nur Kind will nicht schlafen :joy:. Weiteres zum testen?

2 Like

(Oder wenn er zumindest anfängt zu Blinken - ne kleine LED hat er ja, aber ich bräuchte was mit nem (wenn auch leisen) Ton)

Abus im Keller und homee im Erdgeschoss? Keine Probleme durch die Kellerdecke?

Die Reichweite ist immer sehr spezifisch und von den örtlichen Gegebenheiten abhängig.
Stell doch mal nen existenten Sensor in den Keller und teste es.

Ich glaube pauschal sagen kann man das nie. Bei meinem setup geht es problemlos durch die kellerdecke. Auch der Abus Rauchmelder macht das problemlos mit bei Stahlbeton. Homee steht aber quasi fast genau drüber. Der funkt nicht schlechter als andere Geräte. Eine Signalstärke zeigt er ja leider nicht an.

Klar kommt es immer auf die örtlichen Begebenheiten an, aber nichtv alle Sensoren haben die gleiche Leistung. NeoCoolcam schafft es zB nicht bis zur Terrassentür - Fibaro schon…

Aber wenn es bei nem Setting mit Stahlbeton klappt, werde ich es mal austesten. Mit Repeater an der Kellertür ggf…

Da kannst Du mal sehen wie individual das ganze ist.
Viele behaupten genau das Gegenteil und schwören auf NeoCoolcam und verfluchten die Fibaros.

Hoffe ja dass die Innensirene bald auch in der homee Welt ist, dann könnte ich mein Mesh auch noch verbessern und man hätte nen schönen lauter “Flut-Alarm”… :wink:

Ich habe folgende zwei Geräte:

*ABUS zwave Wassermelder
*Fibaro HomeKit Flood Sensor

Beide bisher an gleicher Stelle, direkt unter der Waschmaschine. Diese steht bei uns auf einem Podest. Ziemlich dreckig da unten, aber fürs Foto egal:

Der Abus hat hier von der Idee her die bessere Lösung: Langes Kabel mit dem Sensor und daran eine “Sendeeinheit”. Diese klebt bei mir an der Wand über der Waschmaschine. Der Sensor auf dem Boden. Der Sensor wird mittels Klebeband festgeklebt. Habe ich bisher noch nicht, da ich da noch Fliesen legen will. Hier hat der Fibaro die Nase vorne. Hier steht der Sensor auf den gefederten Kontakten, er detektiert deutlich früher Wasser. Der Abus liegt dank des deutlich höheren Schaumtapes nicht direkt auf, das kann man aber durch ein dünneres Schaumband selbst regulieren.

Ich habe das ganze mal mit einem feuchten Tuch getestet, das ist die risikofreiere Variante. Man muss weniger Saubermachen :wink:
Der Abus delektiert nur, einen Alarm hat er nicht. Die LED leuchtet dann rot wenn er Wasser erkannt hat. Einen Lautsprecher oder einen Alarm hat es nicht. Deswegen gibt es dann ja die Innensirene, die das ganze dann in Lautstärke umwandelt.


Man kann den Auslöser Wasseralarm in Homegrammen nutzen, habe hier jetzt mal das ganze als Push Nachricht gelöst. Da ich nichts besseres zum testen hatte. Kam prompt, vielleicht 1s Verzögerung.

Ich hab mir für die Küche den zweiten grad in der Homee Welt bestellt.

Hoffe das beantwortet die Fragen :wink:

3 Like

Dankeschön :slight_smile:

Danke für Dein Bericht!
Hört sich interessant an.

Eine Alarmierung ausschließlich über das Gataway wäre mir zu unsicher. Aber mit Assoziationen zur einer Z-Wave Sirene macht das dann schon was her.
Warum homee Assoziationen nicht unterstützt ist und bleibt ein Rätsel!!

1 Like

Stimmt. Assoziationen wäre ein großes +. Vielleicht bei der nächsten Version? Gleich mal gucken ob es einen Feature Request gibt der noch Herzlos von mir ist :wink:

Homee macht manchmal seltsame Sachen. aber bei mir recht stabil.