Community

Zigbeeausfall nach Hue Dimmer Reset mit aktueller Beta

Nach dem Update auf die aktuelle Beta und nach dem Versuch einen Osram Outdoor Lightstrip mit einem Hue Dimmer zu resetten, sind fast alle Zigbee Komponenten Tod.

Lediglich eine Handvoll Leuchten ist noch da, eine macht ne OLS

Gruß

Hallo :wave:t3:

Das tut mir leid zu hören! Allerdings hat ein Reset mit einem Hue Dimmer prinzipiell nichts mit homee oder einer Beta zu tun. Ich gehe daher davon aus, das hier keine Korrelation vorliegt.

Und was soll ich jetzt machen? Sämtliche BWM, sowie Dimmer Switch und fast alle Leuchen sind nicht erreichbar.
Ein Neustart und auch das Herabnehmen des Würfel blieben erfolglos.

Gruss

Booten ohne Würfel hast Du schon durch, René?

Nein, bisher nur den Zigbee Würfel entfernen und wieder drauf setzen und mehrmals neu gestartet. Versuche ich dann nachher.

Gruß

Booten ohne Würfel bringt keinen Erfolg, @hblaschka.

Kann es sein, dass mehrere Zigbee-Devices auf den Reset über die Fernbedienung reagiert haben, als eigentlich geplant war?

Ist gut möglich, aber es sind ja etwa 40 Stück betroffen, sogar die Geräte, die zu der Zeit nicht mit Spannung versorgt waren.

Das klingt dann doch mal eher nach einem heftigeren Aussetzer… Die anderen sind ohne Probleme schaltbar, Rene?

Sichtbar sind nur die Dimmer Switch und ich meine 3 e27. Ach und 2 Bitron Wand Thermostate. Der Rest ist platt.

Sichtbar muss ja nicht gleich schaltbar heissen…

Schaltbar sind die drei aber. Habe ich probiert.

@Support hier gibt es ein schwerwiegenderes Problem.
Das komplette Zigbee macht hier Probleme.
Könnte da mal jemand raufschauen von euch ?

@Support: der Stand ist so, dass gestern zeitweise ein totalausfall herrschte, bei dem Versuch ein USB Update durchzuführen, was inzwischen aber wieder läuft. Backup einspielen will auch nicht funktionieren, zumindest keins nach 2018, alles danach wird nicht akzeptier. Evtl sind die ja zu groß :man_shrugging:t2: Im Zigbee Bereich ist es nun so, dass die meisten Geräte ausgegraut sind und nichts mehr machen, auch Geräte, die nicht permanent am Strom sind, sind nicht mehr erreichbar. Lediglich 2-3 Leuchten sind schaltbar und ein paar Dimmer Switches sind farbig hinterlegt, die Funktion habe ich aber noch nicht geprüft. Das war gestern aber auch alles sehr frustrierend und mir fehlten die Nerven für weitere Tests.

Gruß