ZigBee Mesh zurücksetzen als GUI Funktion

Was willst du damit machen?
Ich möchte das ZigBee Mesh über die App/WebApp als GUI Funktion zurücksetzten.

Warum interessiert es nicht nur dich?
Im Augenblick gibt es außer dem Ab-/Aufsetzen den ZigBee Würfels oder dem Anlernen eines neuen Gerätes keine Möglichkeit das ZigBee Mesh zurückzusetzen. Das das Zurücksetzten öfters mal erforderlich ist, weil z.B. Geräte temporär entfernt werden (Weihnachtsbeleuchtung) und der Homee wegen fehlender Dekotauglichkeit (->WAF) versteckt wurde, wäre es schön wenn dies einfach über die GUI erledigt werden könnte.

Neustart über UI?

Damit wird, zumindest bei mir, nicht das ZigBee Mesh zurückgesetzt.

Das Zigbee Netzwerk ist aber im Vergleich zum Z-Wave deutlich flexibler. Das Zigbee Netz aktualisiert sich auch im Betrieb neu und sucht sich, falls ein Knotenpunkt nicht erreichbar ist, aktiv nach alternativen Routen um das entsprechende Gerät zu erreichen.

Zumal ein homee Neustart das Netz neu aufbaut. Nach einem Neustart blinken die Zigbee Geräte auch kurz auf. Allerdings geht es deutlich schneller als bei Z-Wave.

Zurücksetzen des Mesh lässt sich auch über die GUI: Einstellungen - Zigbee Cube - Cube zurücksetzen.

Mit dem ersten Teil stimme ich dir ja noch zu, aber:

Bist Du dir da sicher? Wenn ich den Cube zurücksetze, werden doch alle Geräte gelöscht…
grafik

1 Like

Ja, richtig.

Wenn keinen Geräte mehr inkludiert sind, ist auch das Mesh zurückgesetzt. (Und nicht nur neu organisiert…; mir ging es uns „Mesh zurücksetzen“)

Okay, das stimmt schon… Wenn ich das Auto gegen die Wand fahre stoppt es auch… mir ging es jetzt nur ums bremsen :wink:

2 Like

Also meine ZigBee Komponenten leuchten nicht nach einem Neustart auf, auch bei ein Auf-/Absetzen des Würfels tun Sie das nicht. Ich muss IMMER den Würfel anlupfen, ein Neustart hat bei mir noch nie geholfen. Daher wünsche ich mir das Feature ggf. müsste es auch eher heißen ZigBee Würfel neu initialisieren…

Wo ist da der Unterschied? Würfel abnehmen und wieder draufsetzen ist was anderes als den Würfel anzulupfen? Wo ist denn da der Unterschied?

Keiner, nur andere Wörter.