Community

Zigbee Gerät zurücksetzen und HG wieder einrichten.


#1

Mein Problem: ich muss einige Zigbee-Lampen und -Schalter zurücksetzen, da diese nach einem “Zimmer-Umzug” innerhalb des Hauses nicht mehr dauerhaft verbunden sind. Vermutlich stimmt die Mesh Route nicht mehr. Ich möchte die daran geknüpften 50 HGs ungern einzeln und manuell wieder auf die “neuen” Geräte einrichten. Was wäre dazu “best practice” ?
Backup ziehen, Geräte löschen, wieder hinzufügen und exact gleich benennen und dann Backup-restore? Funktioniert das Wiederherstellen der Homegramme über den Geräte-Namen oder hängen da im Hintergrund irgendwelche IDs dran?
Was gibt es noch für Möglichkeiten?


#2

ZigBee verwendet kein Source-Routing wie z.B. Z-Wave, daher gibt es hier kein ganz so “starres” Mesh. ZigBee verwendet ein Ad-Hoc Vector Routing verfahren, dies bedeutet die Routen werden beim Schalten gesucht und die gefundenen gespeichert. Sind diese irgendwann nicht mehr gut, werden neue gesucht. Daher denke ich ein neues Anlernen bringt hier nicht wirklich viel.

Nein

Ja


#4

Wenn die Entfernung zum neuen Zimmer und homee größer ist als vorher, vielleicht mal einen Plug/Gerät auf dem Weg dorthin dazwischen setzen, der das Mesh verstärkt und dauerhaft mit Strom versorgt ist.


#5

Wenn auch reichlich spät - wollte ich mal rückmelden: das Problem hat sich geklärt. Wie Thomas schrieb, schienen sie die Routen nach einigen Tagen fleißigen Schaltens selbst wieder gefunden zu haben. Nach ca. 1 Woche hatte ich keine Aussetzer mehr und alles lief wieder 100%ig korrekt.