Community

ZigBee 3-fach Switch


#1

Guten Tag,
ich habe einige Fragen bezüglich der nachstehenden Produkte welche z.B. bei der Firma IsoLich.ch in der Schweiz erhältlich sind.

ZigBee 3 fach Switch on/off, 230V, 3x600VA und 230V Dimmaktor ZIGBEE kompatibel mit Philips HUE®, Osram Lightify® und TRÅDFRI® sind diese Komponenten auch bereits mit homee kompatibel?

Falls ja können die beiden Funktionen «Schalten und Dimmen» in einem homee Programm einer Lampe zugeordnet werden?

Bereits im Voraus danke ich für die raschen und kompetenten Antworten


#2

Hallo und willkommen
Derzeit werden leider keine Zigbee- Schalter von homee unterstützt.

Am besten hier mal im Forum nach Z wave oder enocean- Schalter suchen.
Stichwort FT 55, der passt auch in die meisten Schaltersysteme


#3

Wenn ich mir das Bild so angucke scheint das kein Schalter zu sein. Eher ein Vorschaltgerät mit drei Ausgängen.
Offiziell wird es nicht unterstützt, versuchen kann man es aber.


#4

@Ghuern
Sorry - falsch gelesen.
Ähnliche Geräte wurden in der Tat schon mehrfach erwähnt und erfolgreich angebunden, zum Beispiel hier:


#5

Aber auf eigene Gefahr, offiziell supportet sind sie nicht…Ich würde aber eher denken, dass nicht, da 1. Mehrfachschalter, 2. Dimmaktor - diesbezüglich gibt im ZigBee-Standard keine supporteten Vergleichsgeräte…


#6

Guten Tag,
@cru8602, erstmals herzlichen Dank für die rasche Rückmeldung als auch dem motivierenden Anstoss es doch zu probieren.
@Kobold, auch hier ein herzliches Dankeschön für die rasche Rückmeldung wie auch der Verlinkung des sehr aufschlussreichen Beitrags.
Für mich stellt sich noch die Frage, ob ich beide Geräte benötige? Ziel meiner Installation soll es sein eine 3-Phasige Stromschiene (GLOBAL Trac) damit anzusteuern und mit dem Dimmer die einzelnen Stromkreise, respektive die daran integrierten Leuchtmittel, zu dimmen. Nun habe ich jedoch in der Anleitung des Dimmers gelesen, dass dieser Dimmer anscheinend selbst über eine On/Off Funktion verfügt. Hat hier eventuell jemand bereits Erfahrung wie sich diese Geräte effektiv über homee ansteuern lassen?
Bereits im Voraus herzlichen Dank für eure tatkräftige Unterstützung.

PS: einen Z-Wave Würfel habe ich mir bereits vor längerer Zeit geordert, jedoch bleibt der in der Schweiz bei meinem Händler vergriffen. Deshalb auch meine Lösungsfindung über Zigbee.
Eventuell kann mich ja jemand aus dem Vertrieb über das Verbleiben meines Z-Wave Würfels informieren.


#7

hier noch ein paar ältere Fundstücke mit positiver Rückmeldung


und