Community

WLAN deaktivierbar, falls Brain per Netzwerkadapter verbunden?

Ich bin interessiert an homee und möchte ihn ohne WLAN verwenden (nur Z-Wave oder EnOcean Komponenten eingebunden). Ist es möglich bei Verwendung des Netzerkadapters das homee eigene WLAN zu deaktivieren und den Cube dann nur über das LAN zu konfigurieren?

Ja. Nach der Erstkonfiguration.

Nach der Ersteinrichtung über WLAN und Anschluß des LAN-Adapters ist das WLAN sogar zwangsabgeschaltet.


War Kappes, sorry.

Sicher?
Ich bin der Meinung ich habe es dann nachträglich manuell deaktiviert.

1 Like

Es dürfen nicht beide Anschlüsse gleichzeitig aktiv sein, da sie in der Regel zum selben WLAN-Router gehen und der homee dann zwei unterschiedliche IPs bekommen würde. Macht auch keine Sinn, da es ohnehin dasselbe Netz ist.

Vielen Dank euch für die prompten Antworten :hugs::pray: