WIR Funk Gurtwickler

Funk Gurtwickler
WIR elektronik GmbH & Co. KG
Z-Wave (Sendefrequenz 868,3 MHz)
169,90 EUR
Elektronischer Gurtwickler
https://www.wir-elektronik.de/shop/gurtwickler/ewickler-standard-ew930-f/
Für alle gängigen Rollläden mit 23 mm / 15 mm Gurtbreite
Smart Home-fähig durch Mediola
mit Rauchwarnmelder-Signalauswertung
20 Stunden Gangreserve bei Stromausfall

https://www.wir-elektronik.de/wp-content/uploads/2017/02/produkt_zoombild_ew930f.jpg

6 Like

Nett, hast du das?
Kannst du was dazu sagen ob und inwieweit homee den erkennt?

Wäre für mein gefliestes Badezimmer eine Option wenn homee den so weit erkennt, dass man den hoch und runter fahren kann…

Sehr interessant. Gibt es auch als Unterputzvariante:

Aber wie kommst Du darauf, daß die Geräte Z-Wave unterstützen? Nur auf Grund der Frequenz? Ich habe auf der gesamten Seite von WIR nicht einmal den Begriff Z-Wave gefunden… :confused:

Die unterstützen nur ein einziges spezielles Gateway von dem ich das erste mal lese.
Ich fürchte ich habe nach wie vor die einzigen homee-kompatiblen z-wave-Gurtwickler. ^^

6 Like

Sorry, da habe ich mich gestern beim stundenlangen vergleichen und querlesen der verschiedenen smarten Gurtwickler wohl etwas verzettelt.
Gestern war ich mir soooo sicher, dass die WIR eWickler per z-wave angesteuert werden :frowning:
Ich suche für mein Smart-Home noch eine Lösung für 12 Fenster…

1 Like

…und damit, bist du nicht alleine hier :wink::+1:t2:

Edit: Rademacher und WIR sind beide auf der Messe R&T 2018 vertreten. Da sie nur eine Halle weiter neben uns sind, werde ich wohl Zeit finden (müssen), hier mal vorbeizuschauen. Evtl. haben die ja etwas im Köcher…

Kannst du dazu mal bitte mehr Infos geben?
Welchen Hersteller du nutzt oder Modell und Anschlussplan.

:hugs:

… sehr interesant!
Die Messe findet ja bereits vom 27.02. - 03.03.2018 statt.:+1:
Bis zum Sommer wollte ich gern mein Rollladen-Projekt abschließen.
Das würde ggf. noch passen. Halte mich mal bitte auf dem Laufenden, wenn sich diesbezüglich was ergeben hat. Mal abwarten, was sich in der Zwischenzeit noch ergibt.
Vielen Dank. :slight_smile:

Gibt’s auch etwas vergleichbares für die Kurbelstangen ?
Im Internet bin ich bisher nicht fündig geworden :unamused:

Ich auch nicht… :frowning:
:coffee:

Ich benutze SuperRollo GW60.
Sind ziemlich die günstigsten am Markt und leider relativ laut beim Wickeln.
Aber man kommt sehr leicht an die Taster und kann von diesen aus schön unsichtbar dünne Kabel durchs Gehäuse nach hinten rausführen.
Über die Kabel hängen Fibaro Doppel-Relais FGS-221 an den Tastern.
Per “Auto-Off”-Funktion schließen die immer nur kurz für eine halbe Sekunde die Taster für “rauf” und “runter” vom Gurtwickler kurz.
Die Stromversorgung der Relais lässt sich auch schön vom 24 V-Netzteil der Gurtwickler abzweigen.

Leider müssen die Relaiskontakte potentialfrei sein und die FGS-221 sind nur noch schwer zu bekommen. Die Kontakte der aktuellen Generation sind es leider nicht mehr.
Alternativen sind mir keine bekannt.

3 Like

Ich Klinke mich mal mit ein. Habe ebenfalls die GW60 Superrollo Aufputz-Geräte und suche nun eine Möglichkeit zur Integration in homee. Die WIR Geräte sehen gut aus, lassen sich aber nur über das System Mediola smart steuern.

Wäre der Fibaro Roller Shutter 2 eine Option für die GW60er ?!

Dann müsste man wahrscheinlich den GW60-Motor direkt am Roller Shutter betreiben und das passt von den Spannungen und den Anschlüssen nur schwer zusammen.

Hi, nutze die GW60 grade noch nicht mit Homee aber dafür schon über MQTT was ja auch in Homee über Umwege integrierbar ist.

Grüße

Ich habe zwei Gurtwickler mit Funk von Wir (die sind echt Super)
Leider kann ich diese nicht mit homee verbinden. Ich will keine Bastellösungen (normaler homee Nutzer) und auch keine zweite Zentrale (mediola).
Da homee eine geniale Lösung im Altbau ist, wären die Gurtwickler von wir ein optimales Produkt für homee. Eine Integration in homee würde vielen helfen ihre Rollosteuerung perfekt in homee umzusetzen.

Da es sich bei dem verwendeten Funkprotokoll um ein proprietäres Protokoll handelt und es keine öffentliche API gibt, wie und warum sollte homee das unterstützen. Das macht wirtschaftlich keinen Sinn, einen derartigen Entwicklungsaufwand für ein einzelnes Funkprotokoll aufzuwenden, nur um diesen einen Hersteller mit anzubinden.

Ok :slightly_frowning_face:
Habe von der Technik keine Ahnung :thinking:
Schade, wäre cool gewesen da ich die Gurtwickler schon habe.
Danke für deine Antwort :+1:

Der Schellenberg ROLLODRIVE 65 Premium - Smart Home Gurtwickler geeignet für Schellenberg Smart Home System, Smart Friends System & Magenta SmartHome System.
Vielleicht gibt es hier eine Möglichkeit, einen elektrischen Gurtwickler mit homee zu verbinden.

Hallo @Chris.
Die Frage an das Homee Team: Wird es in absehbarer Zeit eine Kooperation mit einer Firma geben, die elektrische Gurtwickler im Programm haben oder eine Lösung geben, dass Gurtwickler in irgendeiner Form unterstützt werden?

Es werden Produkte und Lösungend er Firma WAREMA mit einem neuen Funkwürfel im 1Q/2021 in homee intergriert werden. Da ist auch dass dann dabei:

Da wird Schellenberger mit ihrem in sich abgeschlossenen SRS eher nicht kommen, es sei denn, sie finanzieren einen Würfel von homee analog zu ihrem Funk-Stick, den man in die Magenta-Zentralen stecken kann.