Windüberwachung

Anlehnend an die Heizpläne soll es möglich werden, in einem geführten Einrichtungsprozess eine Windüberwachung zu realisieren.
Dabei wird der Windsensor und derer Grenzwerte angegeben, sowie die Jalousien, Markisen ect. die gesteuert werden sollen.
Wir werden zu den zentralen Lösung über homee - bei den Geräten, dessen Funkbussystem es unterstützt- eine Dezentrale Lösung anbieten.

Geplant für Q1/2021

14 Like

d.h. auch hier reden wir über potenzielle Z-Wave Assoziationen?

Ich denke mal, das hinter dieser Implementierung WAREMA mit ihren Markisen und Sensoren steckt.

Danke für das vorauseilende Teilen der Zukunftspläne. :ok_hand:

nein. Hier reden wir über Funksysteme wie WMS, wo Aktoren auf den Broadcast des Wettersensors hören.

1 Like

hier fehlt dann noch die Sonnenautomatik und Dämmerungsfunktion. :slight_smile:

Ist doch bereits erwähnt unter „Feature vorschlagen-> geplant“

3 Like

Funktioniert das nicht schon mit dem Multisensor von Eltako?

wie oben beschrieben, wird es in „Pläne“ verpackt.
und die dezentrale Lösung gibt es noch nicht