Community

Wetterabhängig Licht abends früher oder später schalten

Hi zusammen,

nachdem ich meinen Braincube gestern resetten musste, möchte ich nun die Chance nutzen alles sauber wieder aufzubauen. Ein Punkt, den ich immer optimieren wollte:

Abends bei Sonnenuntergang das Licht einschalten. Nun ist es aber so, dass es einen Unterschied macht, ob wir gutes Wetter haben oder schlechtes. Bei gutem Wetter kann ich das Licht auch ca. 30-45min einschalten lassen.

Hat jemand eine Idee, wie ich das smart umsetzen kann?

Viele Grüße
David

Was hast denn alles an Sensoren? Irgendwelche Helligkeitssensoren im Außenbereich?

Ansonsten könnte man über aktuelles Wetter und Sonnenuntergang sicher was passendes basteln.

Keine Wettersensoren, die ich dafür nutzen könnte.

Dann muss ich wohl zwei HG machen.

  1. HG:
    Wenn Sonnenuntergang
    und nur wenn wolkig, Nebel, etc.
    dann Licht einschalten

  2. HG:
    Wenn Sonnenuntergang
    und nur wenn nicht wolkig, kein Nebel, etc.
    dann Licht in 30min einschalten.

Oder?

Danke
David

Ach ne, geht nicht. Bei den Bedingungen kann man nur “und” angeben, oder?

Das heißt, ich muss das mit “nicht sonnig” und “nicht klar” machen.

Das ist korrekt. Für die ODER-Verknüfung in Bedingungen/Auslösern gabs aber mal nen Feature Request, wenn ich nicht irre. Kommt also vielleicht irgendwann mal :slight_smile:

Das mit dem ODER in den Bedingungen ist schon hinlänglich diskutiert worden. Wenn Du an dieser Stelle zusätzlich zu dem UND ein ODER zulässt, wirst Du bei der gegebenen Oberfläche (ohne Klammern) ein Problem mit den logischen Rechenregeln bekommen. Es ist leider nicht dasselbe:

WENN (Bedingung1 UND Bedingung2) ODER Bedingung3
WENN Bedingung1 UND (Bedingung2 ODER Bedingung3)

Da müsste die ganze GUI umgestrickt werden.

2 Like

ich wurde sagen Auftrag erkannt …Eine Runde Klammern für alle :slight_smile:

Am besten investierst du in einen Bewegungsmelder der auch Helligkeit messen kann und platzierst ihn irgendwo in der Wohnung, ein Fibaro, Oomi, NeoCoolcam oder Devolo…Dann wartest du bist du das gefühl hast jetzt wäre für dich der Punkt erreicht wo du gerne Licht hättest.
Das guckst du wieviel Lux angezeigt wird auf deinem Sensor und schreibst daraufhin dein Homeegramm. Wenn Senor X meldet X-Lux dann X Licht an…so hast du immer zum gleichen Feeling dein Licht egal ob es um 17 uhr oder erst um 20 Uhr dämmert, bewölkt oder zugezogen ist…

Greeetz

1 Like

… oder Philips Hue BWM, wenn man Zwave-Batterie-Geräte vermeiden will

1 Like