Webhook und NFC Tag

Hallo,

ich habe mir NFC Tags bestellt und will damit das Licht an und aus machen. Das funktioniert auch soweit. Eine Frage dazu.

Ich habe ein Kurzbefehl erstellt und dieser öffnet dann immer den Safari und will als eine Datei runterladen. Ist das immer so?

Kann man es nicht so einstellen, dass er den Befehl ausführt, ohne den Safari zu öffnen?

Der webhook ist ein Web Aufruf und daher wird immer Safari geöffnet und der Request vom homee angezeigt.
homee antwortet dir ob er/sie/es den webhook erhalten hat.

:man_shrugging: Aber ne andere Lösung würde mich auch interessieren.

VG Micha

Ein NFC Tag muss nicht zwangsläufig eine HTML Aufruf sein, auch wenn das meistens so eingesetzt wird. Es ist nur das Auslesen eines Speicherbereiches. Wenn dort ein HTML Aufruf steht, wird er ausgelesen und an die entsprechende Aplikation weitergeleitet. Es könnte auch ein codierte Ausweisnummer oder sonst etwas stehen. Allerdings kann nur eine entsprechende Applikation damit etwas anfangen. Man muss sich das wie bei den 2D Barcodes vorstellen. Da kann auch alles Mögliche drin stehen. Meistens sind es eben HTML Aufrufe, da universell nutzbar.

Du solltest „Inhalt abrufen“ wählen, dann passiert alles im Hintergrund.

1 Like

Das passiert bei mir gar nicht. Was lässt du denn triggern? Bearbeite mal dein Bild und zensiere deine homee ID


So sieht es bei mir aus. Einfach ein homee Webhook hinterlegt. Gruß

Habe es so eingestellt!

Dann kommt dieser Fehler🤔

Habe das Problem gelöst! Es war noch was auf dem NFC-Tag gespeichert.

Jetzt funktioniert alles reibungslos!!!

Vielen Dank nochmal für den Tipp @Steinolf

1 Like