Community

Vergleich Danfoss DAN_LC-13 vs. devolo Home Control

Hallo zusammen,

Bin noch recht neu in Sachen Smart Home - habe aber zumindest keinen vergleichbaren Artikel gefunden. Da die beiden Thermostate Danfoss DAN_LC-13 und devolo Home Control ja doch baugleich aussehen ist meine Frage, gibt es einen Unterschied bzw. eine Vorliebe oder Nachteile für einen von beiden?

Hier wären noch die Links:
Danfoss Thermostat
Devolo Thermostat

Vielen Dank für eure Rückmeldung!

Sind absolut baugleich. Auch von der Funktion.
Der einzige Unterschied:
Devolo sendet im Gegensatz zum Danfoss die gemessene Ist-Temperatur an den Controller (homee)

2 Like

Vielen Dank für die schnelle Antwort - das ist schon mal gut zu wissen!

Vielleicht noch eine Frage in diesem Zusammenhang - ist das Gerät lt. wenn es die Ventilstellung verändert? Würde das gerne in einem Schlafzimmer nutzen.

Danke,
Benny

Laut ist subjektiv. Ich finde es geht. Habe auch einen im Schlafzimmer, lasse ihn nachts aber nichts machen :wink:

Ich habe beide Geräte im Einsatz und kann daher vielleicht noch mal zwei drei helfenden Worte dazu hier lassen:

Im Grundsatz hat @Osorkon völlig recht, die Geräte sind baugleich, das Devolo sendet nur zusätzlich die Ist-Temperatur zurück. Ich habe allerdings festgestellt, dass die Batterien beim Dannfoss länger halten. Ob es nun daran liegt, dass die eben nicht die Ist-Temperatur zurücksenden oder einfach nur Zufall ist, kann ich nicht mit 100%iger Sicherheit sagen.

Es sei aber auch dazu gesagt, dass die Ist-Temperatur in der Heizperiode wenig wert ist, da sie direkt neben dem Heizkörper gemessen wird. Wenn man allerdings im Sommer mit der Ist-Temperatur z.B. den Rollladen steuern möchte, dann macht die Ist-Temperatur auch Sinn.

Leise sind die beide. Ich möchte nicht ausschließen, dass man die im Schlafzimmer hören könnte, wenn alles ruhig ist, aber meine Thermostate in der Küche, Wohnzimmer, Bad und Spielzimmer kann ich nicht hören (es sei denn ich lege mein Ohr direkt dran).

1 Like

@Caphi und @simonw
Vielen Dank euch für die Rückmeldung - dann werd ich mir mal einen Devolo bestellen - lieber eine Funktion mehr haben statt brauchen :slight_smile:

Bitte. Gerne. Obwohl ich aktuell glaube zum Spirit zwave tendiere für meine restlichen noch umsmarten Heizungen. Mal warten was auf der IFA so alles kommt :wink:

@simonw
Du meinst den hier?
Spirit zwave
Da finde ich zumindest optisch den von Devolo um einiges ansprechender. Den Funktionsumfang kann ich nur schwer bewerten.

Unabhängig davon, kam gestern der Devolo - einfache Montage, kaum hörbar bei Betrieb, macht was er soll und wird vollumfänglich in Homee integriert.