Update der WebApp

Hallo,

ich dachte die WebApp bleibt auf dem alten Stand, solange ich sie im Cache habe. Nun hat sie sich trotzdem geupdatet und ich bekomme 2 nervige Meldungen.
Kann man das nicht so lösen, das der Cache nur aktualisiert wird, wenn man das manuell anstößt wie beim Update auch? Ich habe aktuell keine Zeit zum Updaten und für die oft damit zusammenhängenden Probleme…
Könnt ihr euch nicht vorstellen, dass neue Versionen nicht für jeden immer gleich gut/interessant sind?
Warum soll ich mein laufendes System riskieren um up to date zu sein? Ich würde weder von den Fehlerbehebungen noch von den neuen Geräten profitieren.

Hey, nein das wird leider nicht möglich sein.

Kann ich das irgendwie für mich umgehen? Ich bin ja „lokal“ über die IP angemeldet, also dürfte ja eigentlich nichts mehr über den Proxy laufen, oder?

Was noch dazu kommt: Die lokalisierung wird scheinbar nicht mehr mit runter geladen. Nach trennen der Internetverbindung funktioniert die WebApp zwar, aber scheinbar nur in Englisch

Die Web App wird nicht aktualisiert, wenn keine Internetverbindung besteht. Die Lokalisierung sollte aber trotzdem lokal verfügbar sein, sonst wäre auch keine Englische Sprache möglich.

1 Like