Community

Textgröße in Widgets muss anpassbar sein oder sich automatisch an Text anpassen

Mein liebster Designleitsatz lautet “form follows function”(https://de.wikipedia.org/wiki/Form_follows_function)

Wenn auf einem Monitor bei der Anzeige der Widgets bereits nach neun Zeichen der Text aus Designgründen beschnitten wird und mir als Benutzer keine Möglichkeit bleibt hier Anpassungen vorzunehmen außer durch Abkürzungsverrenkungen beim Text, dann - und so ehrlich sollte man sein - ist DAS DESIGN als UNGENÜGEND zu bewerten.

Ich freue mich auf Lösungen.

2 Like

Welche App verwendest du?

Ist bei mir ebenfalls so. Ich verwende die Android App

Liebe Grüße

In der iOS App sieht es auch nicht anders aus!

@Pascal bitte berücksichtigt dass man Schriftgrößen etc in den Systemeinstellungen der jeweiligen OS anpassen kann

Hallo Pascal,

sowohl die normale Website https://my.hom.ee als auch die Android App nutze ich.

Verstehe mich nicht falsch, ich finde die Ansicht unter ästhetischen Aspekten ansprechend, aber die Funktion muss im Mittelpunkt bleiben.

Es wäre schon eine Erleichterung, wenn es einen Hover-Effekt gäbe beim Darüberfahren über die Widgets, womit einem der Volltext angezeigt würde. Die Möglichkeiten eines alt- oder title-Attributs und was es sonst noch an Möglichkeiten und Errungenschaften der Zugänglichkeit von Webseiten (siehe https://www.einfach-fuer-alle.de/vorteile-barrierefreie-website) gibt, scheinen zunehmend einem “Apple-Touch” (was besseres fällt mir gerade nicht ein) zum Opfer zu fallen.

Ich persönlich hasse es auch, wenn man keinen Text mehr kopieren kann ohne dazu die Entwicklungs-Tools der Browser (strg + shift + i in Chrome) bemühen zu müssen. Und siehe da, der Volltext steht ja sogar im Quelltext, wird aber von einer truncate -Function verwurstelt.

<div class="widgetTitle truncate"><span translate="">Wohnzimmer Licht dimmen </span></div>

wird so zu Wohnzimme…

Ich habe natürlich die bisherigen Anregungen zum Anlass genommen, etwas mit der Schriftgröße des Browsers herumzuspielen, aber ein bloßes Vergrößern und Verkleinern der Schrift hat bei mir immer an einer anderen Stelle zu Unbehagen geführt. Wenn der Bezeichnungstext vollständig zu sehen war, waren die Datenwerte nur per Lupe zu identifizieren.

Bei der Gelegenheit ist mir dann doch positiv aufgefallen, dass zumindest bei den Automatismen ein Title-tag Verwendung findet:
<li><span title="jeden Tag um 09:00 Uhr…">jeden Tag um 09:00 Uhr…</span></li>
Nutzt dieses Element bitte so oft, wie möglich! Wenn andere das stört, dann macht es abstellbar.

Das Unterfangen ist sicher kein leichtes, Ästhetik und Lesbarkeit der Widgets in Einklang zu bringen, aber in letzter Instanz will ich meinen Text lesen und nicht raten müssen, was ich gerade auslöse.

Viel Erfolg!

1 Like