Community

Temperaturabsenkung Heizungssteuerung über homee


#1

Ich hatte in meiner Wohnung das Problem dass sich mein offener Wohnbereich durch den Wintergarten schnell aufheizt aber meine Heizungsregelung mit Temperaturfühler nur sehr träge reagiert. Bei einer eingestellten Temperatur von 22°C an der Heizung waren die Heizkörper immer noch lange Zeit beheizt obwohl durch den Wintergarten die Raumtemperatur schon um 2-3Grad erhöht war.
Da ich am Prime Day einen Osram Plug günstig erworben hatte habe ich diesen mal zerlegt und die Stromversorgung von den Schaltkontakten weggenommen(ein bisschen Lot entfernt und die Leiterbahnen durchtrennt) und hatte somit einen potenzialfreien Kontakt.
Über diesen Kontakt schalte ich nun wenn die Temperatur über 22,5°C ansteigt einen 30 Ohm Widerstand(Kleines Poti am Bild) in Serie zum Raumthermostat(960 Ohm) und täusche meiner Heizung damit eine um 3°C höhere Raumtemperatur vor, damit regelt die Heizung sofort den Heizkreis runter!!!
Da ich den Raumfühler schon vorher hinter einem Bild an der Wand versteckt hatte blieb noch genügend Platz um die Platine und die Verkabelung ebenfalls unterzubringen.
Funktioniert für mich perfekt!!