Switch mit PoE Einspeisung und PoE Ausgänge

Hallo,

ich bin auf der Suche nach einem Switch, für meine Garage, der mit PoE versorgt wird und auch PoE als Ausgänge hat. Ich möchte diesen an einem Linksys LGS116P betreiben. Der gesuchte PoE Switch braucht 4 Netzwerkanschlüsse. An einem Anschluss soll der Ubiquiti Unifi AC Mesh Pro betrieben werden, dafür auch der PoE Ausgang. Die anderen Geräte sind im Moment non PoE Geräte.

Ich habe mir einen Unifi Nano Switch zugelegt, dieser ist aber nicht richtig, da er passives PoE bereitstellt.

Für Anregungen bin in dankbar.

Ich bin nicht ganz sicher ob das was wird.

PoE bringt 15,4W, wenn du da einen Switch dazwischen schaltest (der auch Energie verbraucht) und du noch 4 Abgänge haben willst, welche auch PoE haben sollen, wo nimmst du diese zusätzliche Leistung her ohne aktive (mit Stromanschluss) was hinzuzufügen?

Ich würde Aktiv verstärken :wink:

1 Like

Du könntest einen Switch mit 24V Eingang nehmen, der 4 PoE-Ausgänge hat. Dann die vorhandene Cat-Zuleitung mit einem PoE-Injector und einem PoE-Splitter ausstatten. Am Injector schickst Du genug Power rein, um den Switch und die PoE-Geräte mit Spannung zu versorgen. Darf natürlich nicht soviel sein, dass die Leitung anfängt zu schmelzen :wink:

Hallo,
es ist im Moment nur der AC Mesh Pro, neben dem Switch, der PoE bekommen soll.
Der Mesh Pro benötig 9W, also habe ich 6W für den Switch zur Verfügung. Einen Injector habe ich aktuell im Einsatz, würde aber gerne drauf verzichten.

Hehe jap AWG Querschnitt von der Netzwerkleitung, wenn der hoch genug ist, kannst du auch 100W PoE beziehen und splitten.
:grin::+1:

Leitung ist 4x2xAWG23/1 PiMF

Ist jetzt nicht die Welt, aber wird reichen :slight_smile:

Ich hab etwas gegoogelt, finde aber keinen poe switch der dass kann was du brauchst :flushed: tut mir leid, kann dir noch nicht helfen :slight_smile:

1 Like

Weiss einer ob der Unifi Switch Flex gehen würde?
Kann ich dort nicht PoE Geräte anschließen? Seit dem Nano Switch bin ich vorsichtig…

Sieht so aus, dass er das ist, was Du suchst. Jetzt musst Du nur die PoE++ auf die Leitung bringen.

Wird PoE++ nicht nur für die „maximale“ Leistung benötigt?

Dachte es wäre einfacher. Gut das ich hier noch einmal nachfrage.

Danke Euch :+1:

PoE++ sagt nur aus, dass das Entgerät mehr Strom ziehen kann. Das brauchst Du z.B. für Kameras im Außenbereich, die eine Heizung im Gehäuse haben und ggf. noch einen separaten IR-Strahler usw. Wenn Du aber mehr als die AP anschließen willst, sollte die Stromquelle schon stark genut sein. Wenn Switch + AP nicht alles verbrauchen, kannst Du natürlich den Rest für irgendwas anderes nehmen. Wenn es dann zuviel wird, :unamused:

1 Like

Scheint alles zu laufen…

1 Like