Community

Stromstossrelais Eltako

Name des Produktes: Eltako Aktor Funk Stromstossrelais 1S FSR 61NP-230 V, 4947808
Hersteller: Eltako
**Technologie:**EnOcean
Preis: 70€
Funktionen (z.B.: Bewegungsmelder, Temperatursensor, Sirene…): Aktor Schalter
Link zum Produkt: https://www.amazon.de/gp/product/B001J6ZBBC/ref=oh_aui_detailpage_o08_s00?ie=UTF8&psc=1
Weitere Infos:
Hallo Entwicklerteam,

ist es geplant die Aktoren von Eltako in die Homee Welt zu implementieren?
Ich habe noch einige dieser Aktoren und suche eine Lösung die diese Aktoren Zeitnah unterstützt.

Beste Grüße
Jörg

Bild:

2 Like

Hier bereits vorgeschlagen, seit Juni 2016:

Morgen,

hätte ich mal eher diese Seiten gelesen.

Ich hab bei Amazon nach dem eltako Fsr61np gesucht und dort gab es die Frage ob man den mit einer App steuern kann. Als Antwort „Homee“. Kurz noch etwas über den Homee gelesen. (Automatisierung,bidirektional,verschiedene Standards,…)hat mir alles gefallen und ich dachte ok fange ich halt mal an mit Smart Home.

Ich also bestellt. Jetzt bekam ich das Ding nicht zum laufen und jetzt lese diese Seiten dazu.

Was nun? Kann man das über Umwege ? Wenn ich mir den Eltako Funktaster FT 55 dazu kaufe und den dann anlerne, kann ich dann den Fsr 61 über Homee nutzen ?

Danke und Grüße

Der FT 55 ist ein Funk-Sensor, der seine Funktelegramme zum homee schickt. Dieser läßt sich in homee einlernen und funktioniert einwandfrei. Der Funkt-Aktor bei Dir das Eltako-Stromstoßrelais müsste auch am homee angelernt werden, damit homee ihm Befehle schicken und seinen Status abfragen kann. Was homee grundsätzlich nicht macht: Die Funktsignale vom FT55 aufnehmen und 1:1 an den Eltako-Aktor weiterleiten. Du kannst aber einen FT55 nehmen, direkt an Dein Eltako-Stromstoßrelais anlernen und damit dieses steuern. Das geht dann an homee vorbei. Wenn Du den FT55 noch zusätzlich am homee anlernst, bekommt homee zumindest die Tasterdrücke mit.

So und nun kommen noch alle die, die das mit Workarounds über homeean, iobroker, IFTTT u.ä. lösen können/wollen.

1 Like

:slight_smile: