Community

Steuerung Lampe mit Aqara Magic Cube über hih

Mit hih (homeeinhomee) gibt es jetzt zahlreiche Möglichkeiten auch nicht gelistete Geräte in homee nutzen zu können. Hierzu zählt auch der Aqara Magic Cube, welche über das Zigbee Protokoll funktioniert.

Xiaomi-Aqara-Magic-Cube-Ma%C3%9Fe

Dieser Cube hat vielfältige Steuerungsmöglichkeiten, wie man auf dem folgenden Bild erkennen kann:

Eine super Bedienmöglichkeit für unterschiedlichste Anwendungen. In meinem Fall für unsere Wohnzimmerleuchte, welche dimmbar ist und bei der die Lichtfarbe zwischen Kalt- und Warmweiß eingestellt werden kann.

Genug der Vorgeschichte; wie geht das Ganze:

Ich nutze hih über nodered in iobroker. Hier haben ich am Raspi einen Zigbee-Stick, an dem der Aqara Cube angelernt ist.

Über iobroker stehen dann insgesamt 15 auswertbare Merkmale zur Verfügung.

Ich habe hier von 6 zur Steuerung unserer Lampe verwendet. Das reicht für uns völlig aus, da man sonst auch den Überblick bei der Bedienung verlieren könnte.

Der Flow dazu, sieht so aus:

Was macht dieser Flow jetzt?

  • ein Drehen des Cubes im Uhrzeigersinn erhöht den Dimmwert um 25% pro Aktion

  • ein Drehen gegen der UZS verringert ihn um 25% pro Aktion

  • ein Kippen des Cubes um 90° erhöht die Lichtfarbe um 1.000 K

  • ein Kippen um 180° verringert die Lichtfarbe um 1.000 K

  • ein Doppel-Tippen (man tippt den Cube auf die Unterlage) schaltet bei uns zwsichen 2 Einstellungen hin un her:

a) Wohnzimmerlicht mit 30% Dimmwert & 2.700 K Lichtfarbe

b) Leselicht mit 100% Dimmwert & 6.500 K Lichtfarbe

  • ein Schütteln des Cubes führt immer wieder auf die Werte für das normale Wohnzimmerlicht zurück

  • bei einem Batteriewert unter 15% erhalte ich eine Nachricht über Pushbullet

  • nicht genutzt zur Zeit: man kann auch den Drehwinkel und Richtung (+/-) auswerten und zur Steuerung des Dimmwertes nutzen

Der Cube wird dann mit dem Geräteprofil einer vergleichbaren Lampe in homee angelernt.

Hier braucht man dann lediglich noch ein Homeegramm, welches dafür sorgt, daß die entsprechende homee Lampe die Werte vom Cube übernimmt:

Da der Cube bzw. der Flow die Werte inkremental ändert, ist ein entsprechender Rückkanal mit eingebaut, falls man die homee Lampe auch einmal anders steuert…

Das Ganze funktioniert auch mit einer IKEA Tradfri Fernbedienung:

AC_SX342

Da hier aber die FB eher als Taster funktioniert und die Werteänderung ohne entsprechende Voreinstellung an das hih Gerät gibt, ist dieser Flow etwas einfacher und ohne Rückkanal möglich:

Die voreingestellten Werte im Fow für den Cube oder die IKEA FB lassen sich natürlich nach Belieben anpassen und auf die eigenen Bedürfnisse einstellen :wink:

12 Like

Du könntest auch einen Weißwert anstellte des zweiten Dimmwert nehmen.
Sieht dann optisch besser aus.
Alles sehr schick gemacht @Sofasportler, so macht homee doch richtig Spaß.:grinning::+1:

Hast Du mal die Attribute? Dann ändere ich das noch :wink:

HI, ich bin seit einiger Zeit auf der Suche nach einer Lösung mit meinem Cube Lampen zu dimmen.
Leider bin ich absoluter Anfänger was Node Red angeht und scheitere kläglich einen brauchbaren Flow zu basteln.
Aktuell hänge ich an der Funktion die den jeweiligen wert um x % zu erhöhen oder zu reduzieren.

Könntest du mir unter die Arme greifen?

Viele Grüße
Dejan

Du kannst Dir den Flow hier bei Github laden:

Fragen ansonsten auch im hih Thread :wink:

2 Like