Smarte Hebeschiebetürgriff gesucht

Da wären wir dann wohl hier…


Ein Vorschlag, der mit Leichtigkeit umzusetzen sein sollte.

3 Like

Hier mal ein Bild vom Fenstergriff - müsste bei der Schiebetür Garnitur ähnlich sein:

6 Like

Du geile Sau :smile::smile::smile::grin::grin: das war der Durchbruch. Ich hab das Ding wieder abgebaut und tatsächlich gibt es eine Schraube hinten, die habe ich gelöst, somit konnte ich die ganze Armatur drehen, so dass offen geschlossen war, d. h. das ganze ist 180 gedreht eingebaut aber mit der gleichen Richtung zu öffnen.

Danke euch nochmals, ich liebe einfach diese Community (Lösung sogar unter der Woche :+1:).


7 Like

:clap:

1 Like

Ein jeden hier freut es wenn er helfen kann, dass macht die beste Community hier aus.

4 Like

Hallo zusammen,
hab mir den Griff auch schonmal vor paar Wochen angesehen. Wie sieht das denn bei dir auf der Außenseite der Tür aus? Auf der Hoppe Webseite sehe ich nur die beiden Varianten, dass entweder auch ein Griff oder eine Muschel da sitzen muss. Bei unserer Tür ist allerdings beides nicht vorhanden. Heißt, es gibt auch keine durchgehenden Löscher. Kann man den Griff dann trotzdem befestigen?

Hmm schwierig aber für einen Handwerker vermutlich möglich. Denn der wird tatsächlich mit dem Gegenstück hier Muschel festgemacht, siehe Anleitung die beilag und auch so bei mir angebracht wurde.

Der vorhandene Türgriff muss ja auch irgendwo festgeschraubt sein. Mit den passenden Schrauben, müsste der Griff ja montiert werden können. Ist aber lediglich ein Schuss ins Blaue.

Ok. Das sieht ja so aus, als würden die Schrauben von innen nach außen in die Muschel geschraubt,oder?Bei mir sitzt das gewinde in der Tür. Dann müsste es ja eigentlich mit den jetzigen Schrauben klappen.
Hab nur jetzt eben gemessen, dass unser Vierkant 12 mm ist. Das ist dann wohl das größere Problem

12mm könnte eng werden. Bei meinem alten konnte man den abnehmen bei dem Hoppe hatte ich es gestern zwar kurz probiert ging aber nicht.

Ich muss mal schauen, es gibt ja auch so Hülsen um vierkant zu vergrößern.

Ich drück dir die Daumen, denn das Ding ist schon Mega in Combo mit homee:

  1. Rolladen bleiben unten, wenn Tür geschlossen aber Griff offen (wir sind draussen, Tür ist zu)
  2. Rolladen geht automatisch runter, wenn ich dann reingehe und den Griff schließe
  3. Rolladen geht hoch, wenn ich den Griff öffne

Sowas ist für mich smart, vorher hatte ich ‚nur‘ eine Automatisierung aber noch keine smarte Steuerung.

1 Like

Danke für deine Tipps. Muss das morgen nochmal genau ausmessen und dann entscheide ich mich :grinning:

Hatte jemand schon mal Probleme mit den Secusignals? Ich meine damit, dass er nicht mehr funkt. Ich habe das Gefühl, dass es u.U. mechanisch ein Problem gibt.

Hab das Gefühl, dass er nicht aufzieht um den Strom zu erzeugen.

Keine Ahnung, sowas wie check das oder jenes oder dreh an der Schraube :pensive:

Zur Info an alle, die später suchen werden oder sich fragen, ob sie eine Hebeschiebetür haben wollen:

Hoppe Kundenbetreuung:

nein wir haben keine Hebe-Schiebetür-Griffe mehr im Sortiment die funken.

Zu stark geschraubt? Hatte ich auch mal.

Werde ich mal probieren, danke dir.

Mich wunderst es nur, er macht diese knack Geräusche nicht mehr. Beim öffnen hatte er gestern noch offen gesendet aber beim schließen und danach nix mehr

Ich glaube mich dunkel erinnern zu können, dass das in dem Fall auch so war…

Wenn es tatsächlich eine Hebe-Schiebe Anlage (breiter Sonder Holz / Kunststoff Rahmen) ist und keine PSK (Parallel-Schiebe-Kipp - die nimmt basiert auf einem Standard Rahmenprofil), dann würde ich nicht über den Griff gehen, sonder einfach das Ding hier zwischen fest stehendem Flügel und Schiebeflügel montieren.
https://hom.ee/compatible/eltako-fenster-tuerkontakt-ftke/
Der Schiebeflügel hebt sich ja immer erst an, bevor er sich bewegt. Das hab ich bei meinem Dachfenster (Velux GGL) unsichtbar, einfach hinter dem Bediengriff / Klappe montiert.

Hi @cheffeundwackl ist auch ne gute Idee :+1:

Ich habe heute tatsächlich den Vorschlag von @hblaschka versucht. Habe es abgebaut und vorsichtig nicht allzu fest wieder montiert.

Jetzt geht es wieder :man_shrugging:t4:

Ich danke euch nochmals für die Ideen und Vorschläge. Wenn das nun öfters Auftritt, freut sich mein EnOcean Würfel über Zuwachs :sweat_smile:

1 Like