Community

Schalt- und Messsteckdosen im Mesh-Netz


#1

Hallo allerseits, etwas mehr als ein Jahr bin ich jetzt dabei. Zwischenzeitlich sind 20 Z-Wave- und drei Zigbeekomponenten im Einsatz. Es läuft alles einigermaßen stabil. Dank des Forums konnte ich viele Probleme lösen. Nun meine Frage: Ich habe im Haus vier Devolo Schalt- und Messsteckdosen verteilt. Damit die im Mesh als Router oder Verstärker funktionieren, müssen dann eingeschaltet sein? Oder sind die auch im ausgeschalteten Zustand als Reichweitenverstärker für meine überwiegend batteriebetriebenen Komponenten aktiv? Konnte dazu im Forum nichts finden. Vielen Dank im Voraus für eure Antworten.
Viele Grüße, Fritz Berends


#2

Sobald die in der Steckdose stecken, wirken sie als mesh-Knoten. Der Schaltzustand ist irrelevant.

Wichtig Netzstrom betriebene z-Wave Geräte nie vom Strom trennen, wenn du sie nicht brauchst.