Community

Roller Shutter 3 Kalibrierung nur in eine Richtung

Eigentlich sollte heute unsere Sonnenmarkise mit dem RS3 smart werden. Ich scheiterte aber bei der Kalibrierung. Und zwar bekam ich, nach langem probieren, es endlich hin, dass die Kalibrierung gestartet wurde. Das Problem ist aber, dass die Sonnenmarkise nur einmal in eine Richtung fährt, das Relais zwar dann noch 2x schaltet, die Kalibrierung beendet und die Markise aber Dieser Text wird verstecktdort stehen bleibt.

Anschliessend kann sie in die kalibrierte Richtung perfekt positioniert werden. Wird eine Position in die andere Richtung vorgegeben, fährt sie nur für einen Bruchteil einer Sekunde und bleibt sofort stehen.

Ich schliesse daraus, dass der RS3 die Gegenrichtung als eine kurze Fahrt gespeichert hat, obwohl die Markise in der Tat ja sogar stehen blieb.

Habt ihr eine ähnliche Erfahrung gemacht? Was könnte Abhilfe schaffen?

Nicht gut genug versteckt

Spaß beiseite. Wieviel Watt zieht der Motor? Wird ja bei der Fahrt angezeigt. Falls unter 10W denkt der RS3, die Endposition ist erreicht. Du kannst diesen Wert ändern: