Community

RGB Farbwechsel als Lichttherapie

Hallo zusammen ich bin neu bei Homee und mochte gerne ein automatischen farbwechsel mit einem fibraro rgbw led Dimmer programmieren. Das ganze komm im Badezimmer als Lichttherapie in einer Dampfdusche zum Einsatz. Wenn ich ein homeegramm erstelle erfolgt ein lichtwechsel nur mit der ersten und letzen gewählten Farbe. Ich hätte aber gerne ein Programm von 40 Minuten Dauer mit Wechsel RGB im Minutentakt. Bekommt man das überhaupt gelöst
Bitte um Hilfe

Zeig mal dein homeegramm. Die Farben zwischen “ersten” und “letzten” würden mich interessieren. Evtl. ists ne Kleinigkeit, bevor wir dir aufwändig ganze HGs basteln, wenn es evtl. schon vorhanden ist :wink:

Und was ist deine Anforderung: 40 Minuten lang automatisch Wechsel zwischen 3-5 Farben oder 40 Minuten lang 40 unterschiedliche Farben?

1 Like

Gerade bei Lichtsequenzen, Farbwahl und RGB(W) ist homee nicht gerade glänzend aufgestellt. Ich würde da eher zu DMX tendieren, da gibt es Linux-Lösungen für den Raspi und USB -> DMX Konverter sowie die Mehrkanalcontroller kosten auch kein Vermögen. Da hast Du dann die Möglichkeit, die Farbkanäle so einzustellen, wie und wann Du es möchtest. Da werden dann nur ein paar virtuelle Regler geschoben und Zeiten eingestellt.

Es würde ja schon helfen, wenn homee die Möglichkeit hätte zufällige Farben zu wählen.
Auslöser Zeit, jede Minute und 40 Wiederholungen
Aktion Zufällige Farbe auswählen. :smile:

Gibt’s bei homee aber nicht. Und bzgl. Licht und alles Drumherum sehe ich da auch nichts im Anmarsch.

Ja das funktioniert. Wie hast Du Dein homeegramm aufgebaut?

Mit Sicherheit falsch aufgebaut sonst würde es ja funktionieren.
Ich möchte das mit dem System lösen und nicht mit dmx und einer oder zwei zusätzlichen Fernbedienungen

Die Verzögerung bezieht sich immer auf den Zeitpunkt der Auslösung. D.h. Du musst bei den weiteren Farbwechseln jeweils die Verzögerungszeit einstellen (relativ zum Zeitpunkt der Auslösung) mit aufsteigender Größe. Also nix, 15s, 30sec, 45sec.

2 Like

Seit Version 2.27 ist es möglich, einen fliessenden Farbwechsel (Fade/Farbübergang) durchzuführen. Es werden aber nicht alle Lampen unterstützt. ich fürchte, der Fibaro RGBW Dimmer auch nicht.

Dennoch ein Beispiel, wie so ein Farbübergang mit entspr. Zeiten aussieht:

1 Like

Danke für die schnelle Hilfe es funzt wunderbar. Da wäre ich nie drauf gekommen mit der Zeit an Beginn.
Aber nach dem ich’s gelesen habe fand ich das auch ziemlich logisch

:+1::+1::+1:

1 Like

Hallo zusammen,
Funktioniert wirklich prima mit meiner Philips Hue via Homee - habe ich eine Chance das auch irgendwie aus HomeKit zu starten?
Damit meine Frau keine zwei APPs braucht?

Grüße
klauswerner