Community

Rasenmähroboter mit homee verbinden

Cool - bräuchte ich nur noch einen Garten.

3 Like

Naja viel zu sehen gibt es nicht da das Modul innen verschwindet:

Quelle Robonect Forum

1 Like

mit 100% wlan-abdeckung…

Klar kommt auf die Größe des Gartens an. Ich musste aber nichts aendern und die Fritzbox reicht vollkommen aus.

Preise Modul / BestellURL?

Preise sind abhaengig von deinem Modell. Geht glaube bei 80Euro los. Und naehres steht in dem Forum, es gibt keine Bestellseite

Klingt echt gut … wenn ich mal nen fertigen Garten hab, ist das ne Überlegung wert.

Cool - braucht man Abends nur noch das Hack von Nachbars Katzi und Hundi aufsammeln. :sunglasses:

…oder von den Fensterscheiben kratzen…

Huhu Baschtl,

absolut super. Das hat mich gleich dazu bewegt es ebenfalls umzusetzen. Jetzt steh ich nur etwas mit dem Webhook auf dem schlauch. Kannst noch mal kurz beschreiben wie Du das angestellt hast, die Webhooks für Modus Home und Auto zu erzeugen und damit dem Robo zu steuern.
Über den Browser bzw das Handy ist das ansteuern bereits kein Problem mehr.

Gruß Jens

Was meinst du mit webhook erstellt?

Im ersten Post sind die URLs die bei mir homee aufruft.

http://ip/xml?cmd=mode&mode=auto&user=USER&pass=PASSWORT

http://ip/xml?cmd=mode&mode=home&user=USER&pass=PASSWORT

IP ist die deines Mähers

USER ist der vergebene Benutzernamen wenn du im Browser keinen hast leer lassen.

PASSWORT dein Passwort sonst leer lassen.

Bei home bzw. Auto ist der Modus wie du ihn auch in dem Browser setzt.
Auto fährt dann so wie du deine Timer eingestellt hast.
Home heißt er bleibt in der Garage.

Kannst die URLs auch erstmal im browser eingeben.
Sollte ein successful da stehen.

2 Like

Huhu,

ok super und vielen Dank, war wie gesagt auf dem Schlauch gestanden, aber ganz massiv. Habe die URL nun mit meinen Daten ausgefüllt und schon ist der R40Li los und wieder heim gefahren.
Timer habe ich nun keinen gesetzt, so ist der ganze Zeitraum als Auto aktiv und ich kann den Rasenmäher nur über Homee und die entsprechenden Faktoren wie Netatmo Regensensor steuern. Und wenn er wieder zuhause ist, wird dann direkt der Rasen gewässert.

Danke nochmal :slight_smile:

Mal als Frage:

Was meinstest du mit “Für Homee passende Aktoren”?

Reicht nicht z.B. der Gardena R40Li und das passende WLAN-Modul Robonect HX mit Adapter P10 dazu?

Ja aber vielleicht soll der Mäher auf Knopfdruck im Haus ausgehen.
Oder wenn es regnet. Daher die homee Geräte

Ok, Der Rest zählt für mich zum Smart Home aber nicht zum Mäher :wink:

Wie kommt man daran, wenn man es nirgends bestellen kann? Suche mir schon einen Wolf :-/

Wohl über das Forum zu bestellen,
siehe oben:

Man muss dem Admin im Forum eine Nachricht schreiben. Steht alles im Forum. Ich wollte es hier nicht genauer schreiben weil man fuer Anleitungen und EInbau eh ins Forum muss.

1 Like

Ok, Danke

Robonect: WLAN-Tuning für den Gardena Rasenmähroboter

Neuer Artikel von Chris

Er schreibt unter anderem

Noch ein Tipp für alle siio Leser. Mit dem Gutscheincode „FORUM80“ gibts das Robonect Modul im Herstellereigenen Shop für nur 119 Euro + Versand, anstatt der UVP von 179 Euro.