Produktinfo homee Temperatur / Außenbereich

Hallo Zusammen,
ich suche für den homee (Brain + zwave) die Temperaturangaben (min / max). In der technischen Info habe ich nur das gefunden:
image

Warum will ich das wissen?
Wir haben in unserem Garten jetzt einen Außenelektroverteiler (IP65). Da wir in der Vergangenheit immer wieder mit diversen zwave-Geräten Verbindungsprobleme hatten, will ich in den Verteiler einen homee als Slave einbauen. Daher interessiert es mich natürlich, für welche Temperaturen der homee geeignet ist.

Hat hier schon jemand Erfahrung gesammelt?

Wäre es nicht einfacher eine Steckdose oder ein UP Modul in den Verteiler zu setzen?

Ich würde hier die Spezifikationen eines Raspberry Pi heranziehen.

Wichtig wäre, dass sich kein Kondenswasser bildet.

1 Like

der master homee steh mitten im Haus. Trotz Unterputzaktoren (Rolladensteuerung, diverse UP-Aktoren) kriegen wir nach draußen - ca. 10 zwave Geräte - kein 100% stabiles Mesh hin. Der Garten geht nach vorne zur Straße noch ca. 20m. Im Garten haben wir wlan -Empfang, daher wäre ein slave homee dort perfekt.

Gute Idee, das ist Plan B :slight_smile: … ich bau jetzt mal den Ersatz homee ein …