Popp Rauchmelder (POPE004001) defekt

Moin,

nach einigen Jahren ist nun einer meiner Popp Rauchmelder kaputt gegangen, bzw. er schmeißt nach kurzer Zeit Alarme raus wo keine sind. Reinigen brachte keinen Erfolg. Die die es noch zu kaufen gibt sind maßlos überteuert… Da ich mit den Teilen eigentlich zufrieden war, hätte ich gerne wieder Solche…

Ist der Nachfolger pope701486 auch mit homee kompatibel? Oder gibt es andere Rauchmelder ansteuerbarer Sirene?

Der Rauchmelder und Z-Wave Einheit sind ja getrennt und nur gesteckt, bekommmt man den Rauchmelder-Teil evtl. irgendwo separat?

1 Like

Das würde mich auch „brennend“ interessieren. Die Popp mit ansteuerbarer Sirene sind wirklich vielseitig nutzbar.

1 Like

So @tpheine,

ich mal auf gut Glück einen POPE701486 bestellt…
Was an dem Teil nun V1.2 sein soll kann ich nicht so richtig bewerten.
Das Einzige was ich erkenne ist ein anderes Gehäuse. Sowohl die Softwareversion als auch die Firmwareversion sind identisch, auch die z-Wave Platinen sehen vom Aufbau her gleich aus und haben sogar die gleiche Revision. Lediglich die Farbe ist anders…
Das Einlernen ging demnach genauso wie beim POPE4001…

Ich komme also zu dem Entschluss, dass der POPE701486 kompatibel ist und werde noch mal ein paar ordern, bevor die auch vergriffen sind…

Viele Grüße
JayJay

1 Like

Großartig. Vielen Dank! Wo hast du die bestellt?

Ich habe hier bestellt:

1 Like

Ich beantworte dann auch gleich noch meine 3. Frage:

Wenn man die gesteckte Platine abzieht kommt ein Rauchmelder von FlammEx Profi Modell K-SD4 zum Vorschein. Diesen kann man in diversen Shops kaufen. Es ist, laut Anleitung, ein vernetzbarer Rauchmelder, deshalb gehe ich davon aus, das er die nötigen Pins auch hat.
Ich habe mal bestellt und in ein paar Tagen wissen wir es 100%ig…

2 Like

Nun wird es spannend :smiley: