Poolwasser smart messen

Hallo zusammen,
hat von Euch jemand einen „smarten“ Poolwassermesser im Einsatz?
Sowas in der Art:

Danke und Gruß
Micha

P.S.: Wird in HA schon unterstützt :slight_smile:

Moin,

ich habe nur einen Temperatursensor im Pool und die Pumpe für Filter und Heizkreis schalte ich über einen Plug, Alle anderen Werte wie z.b. Chlor oder PH Wert messe ich lieber von Hand. Man muss eh zum Pool für die tägliche Hygiene…
Um Tendenzen zu erkennen wäre das aber eine tolle Sache. Ich komme leider nicht auf die Seite, aber so ein Gerät ist bestimmt nicht billig. Was ich schlimmer finde ist, das es scheinbar nicht lokal funktioniert…

Viele Grüße
JayJay

3299 Rand = ca. 160 EUR . Ist nicht wirklich ein schnapper aber noch ok finde ich…

Das mit der cloud ist natürlich tatsächlich nicht schön…

1 Like

160 würde ich sogar ausgeben… Aber bei Punkt 2 bin ich raus :smiley:

Viele Grüße
JayJay

Da gibt es bestimmt aber schon einige Projekte im ESP/Tasmota Bereich die man vielleicht über MQTT/NodeRed deutlich Günstiger bewerkstelligen könnte.

Hatte letztes Jahr selber eine Pool-Temp. Überwachung mit einem NodeMCU gebastelt.

2 Like