Community

Philips Hue LED-Tischleuchte Iris synchronisieren

Hallo zusammen,

Seit heute habe ich in einem Raum 2x Philips Hue LED-Tischleuchte Iris. Nun stehe ich vor der Herausforderung meinen Wunsch - beide Philips Hue LED-Tischleuchte Iris zu synchronisieren. Gemeint ist, dass beide sich jeweils gleichzeitig

  • ein-/ausschalten
  • den gleichen Dimmwert haben bzw.
  • die gleiche Farbe zeigen.

In einem Homeegramm müsste in der Bedingung jede Farbe als Bedingung eingestellt werden. Ein-/Ausschalten geht mit der Gruppe ganz gut. Aber die Farbe und den Dimmwert bekomme ich damit auch nicht zufriedenstellend hin.

Habt ihr eine Idee für mich bzw. übersehe ich was?

Vielen Dank euch!

Gibt es da in den HG‘s nicht so was wie übernehme wert von?!

Wenn ich immer wieder lese welche Hürden und workarounds notwendig sind,
da schätze ich ich die Leichtigkeit und Komfort einer Hue Bridge! :laughing:

Das mit Wert übernehmen klappt auch. Der Auslöser ist das Problem - ich kann keinen passenden Auslöser erkennen, wenn sich Farbe an Master ändert >> Dann: Farbe auf Slave übernehmen.

Ja das Problem ist leider der Auslöser.
Es ist leider nicht möglich den Auslöser “Farbe ändert sich” zu wählen, sondern nur “Farbe wird auf Wert xy gesetzt”.
Das macht es, neben der Unmöglichkeit zwei mal die selbe Farbe exakt mit dem Color Picker zu treffen, unmöglich einfach die Farbe bei einer Änderung auf andere Lampen zu übertragen.

Das war nun nicht die Antwort die ich mir gewünscht hab :frowning:

Aber schon mal vielen Dank, dass ich gar nicht daneben lag und nicht technisch in der Lage war das einzustellen.

Deswegen trenne ich mich nicht von der Hue Bridge, Szene erstellen und per Webhook auslösen…

Falls die Ikea-Rollos mal unterstützt werden, würd ich mir trotzdem auch nen Zigbee Würfel holen. :wink:

Edit: Bei nochmaligem Lesen, synchronisieren war wohl anders gemeint ascheaufmeinhaupt