Osram Smart+ Plug wird nicht erkannt

Hallo zusammen,
Ich habe mir vier Osram Smart+ Plug gekauft. Zwei davon sind anstandslos vom homee erkannt worden und gekoppelt. Interessant ist, dass homee das als Osram LIGHTIFY Plug erkennt. Habe diesem Beitrag entnommen, dass der Unterschied laut @Kappezkopp nicht wirklich eine Rolle spielt.


https://community.hom.ee/t/unterschied-alter-osram-lightify-plug-zu-neuem-osram-lightify-plug/6995

Bei den verbliebenen zwei will jedoch die Verbindung einfach klappen. Die Sequenz: Plug einstecken, im Homee das Gerät hinzufügen (Verbindung starten), 10 sek den Knopf am Plug drücken bis hörbar geschaltet wird.
Exakt so hat es zwei mal geklappt. Ich habe auch versucht die beiden Plugs auf Werkseinstellung zurück zu setzen, jedoch habe ich bislang nur diese Anleitung gefunden.


Geht das auch für den Smart+ Plug? Weil klappen will es nicht.

Ich freu mich auf eure Hilfe.

Wenn Du einen Hue Dimmer hast, dann könntest Du den für den Reset nehmen…

Vielen Dank für die schnelle Antwort. @hblaschka
Ich hab es sofort ausprobiert und der Reset hat augenscheinlich geklappt.
Sequenz: HUE Dimmer nahe an dem eingesteckten Plug bringen, gleichzeitig die Tasten EIN&AUS gedrückt halten. Der Schalter blinkt kurz auf und schaltet aber nicht. (Entgegen den 10 sek Taste gedrückt halten am Plug.)
Verbindungsversuch im Homee hat daraufhin allerdings wieder nicht geklappt… :confused:

Hast du die homee mal neu gestartet? Ich habe es oft gehabt, das nach dem einlernen mehrerer Geräte ein weiteres einlernen „verweigert“ wird.
Meiner Erfahrung nach ist der Osram Plug das einzige Gerät, das ich kenne, welches vor dem einlernen resetet wird. Der 10 Sekunden lange Druck auf den Ein/Ausschalter ist auch ein zurücksetzen in den Werkszustand, deshalb ist es auch nicht nötig das vorher zu machen.

1 Like

Danke @JayJayX für die Lösung. Brain-Cube über die App neu gestartet. Verbindungsversuch war erfolgreich.

2 Like

Diesen Bug gibt es leider auch schon seit Jahren und wird nicht behoben. Wenn du eine neue Lampe oder sonstiges Zigbee Zubehör einlernst, stürzt mit 50% Wahrscheinlichkeit die Routine im Homee ab und du darfst den Würfel rebooten, bevor du das nächste Device einlernen kannst…

1 Like

nochmalhochschieb. danke für die beiträge . hat mir geholfen. beim 4er set war es bei mir genau so. der erste lies sich sofort anlernen und die der nächste nicht mehr. dann bin ich hier auf die beiträge gestossen. hat sich also immer noch nichts geändert. vor jedem anlernen würfel abgestöpselt und wieder drauf, dann gingen auch die anderen drei.

der smart Plug von innr SP200 verhält sich genauso beim Anlernen an homee wie das OSRAM Teil:
ZigBee-Cube entfernen und nah kurzer Zeit wieder aufsetzen auf den brain cube, dann läuft das Anlernen wie geschmiert. Aber: beim nächsten Gerät ALLES VON VORNE :rage: