Community

Nod-Red HiH - Xiaomi Lumi.Sens

Hallo zusammen,

ich bin langsam am verzweifeln. Ich habe mich an das Projekt HiH gemacht um weitere Sensoren und Aktoren einzubinden die Homee nicht unterstützt.
Für den Start habe ich mir einen Temperatur und Feuchtigkeitssensor besorgt (Lumi) und wollte diesen nun als virtuelles Gerät in Homee anzeigen lassen.

Erfolge:

  • Pi aufsetzen
  • io.broker installieren
  • Nod-Red installieren
  • homee@beta installieren
  • Sensor in io.broker einlernen
  • Virtuelles Gerät erstellen und im Homee anzeigen

Scheitern:
Ich bekomme es einfach nicht hin die Werte in der Homee-App anzuzeigen. Habe es über die grafischen Flows versucht unter der Annahme, dass der “current-Value” des virtuellen Geräts auf den des Sensors gesetzt werden muss. Aber keine Chance…

Hat jemand eine Idee wir ich hier weiterkomme?

Also ganz verstehe ich es nicht und ggf. ist es im hih Thread auch besser aufgehoben :man_shrugging:t2:

Aber du musst den Datenpunkt aus iobroker dem hih Gerät zuordnen.
Vom Prinzip sieht dies so aus:


Guck dir auch die Beispiele auf Github an, da sind auch Sensoren bei :wink:

Danke dir @Sofasportler , da bin ich jetzt schon weiter :wink:

Die Beispiele für Sensoren auf dem Git hab ich aber irgendwie nicht gefunden?
Nur zum Verständnis, leider sind meine Programmierkenntnisse etwas rudimentär.

Die Funktion soll doch jetzt den Wert aus dem Payload nehmen und in das Gerät mit der ID “22” bei dem Attribut “Value” schreiben. Sehe ich das richtig?

Korrekt.
Guck doch mal hier im Thread zu hih :wink:, da werden reichlich Fragestellungen beantwortet.

Und hier das WIKI in kondensierter Form:

1 Like

Hab es zum Laufen bekommen! Danke euch

2 Like