Community

Netatmo Windrichtung und aktuelle Regenmenge


#1

Hallo,

ich versuche gerade mit meinem homee die Rollladensteuerung zu optimieren.

Was willst du damit machen?
Ich möchte gerne bei Regen und Wind aus einer bestimmten Richtung die Rollläden schließen bzw. etwas herunter fahren. Das soll aber nur passieren, wenn der Wind aus einer bestimmten Richtung kommt und auch nicht bei 3 Tropfen Regen, sondern nur, wenn es stärker regnet und auch nicht, wenn der Regen gerade herunter fällt oder aus einer ganz anderen Richtung kommt. Leider fehlen mir dazu die entsprechenden Bedingungen.

Warum interessiert es nicht nur dich?
Wenn bei uns die Fenster geputzt wurden, kann man davon ausgehen, dass es spätestens am nächsten Tag auf die Fenster regent und wieder alles voll Tropen ist. Das ärgert uns und bestimmt geht es anderen genauso. Die Werte werden ja ausgelesen, wieso nicht auch als Bedingung angeboten?

Ich weiß, dass es 10 Minuten dauern kann, bis die Rollläden herunter fahren bei den enstprechenden Werten, aber das ist immer noch besser als garnicht.

Ich würde mich freuen, wenn das implementiert würde.

Liebe Grüße,
Andreas


#2

Hallo ,
Unterstütze deinen Beitrag. Es wäre gut wenn die homee vom netatmo Windsensor auch neben der Windgeschwindigkeit die Windrichtung für Steueraufgaben bereitstellen würde und nicht nur die Windrichtung anzeigen würde.
Ich habe bei starkem Wind aus einer bestimmten Richtung Fallwind auf dem Kamin und mein Kessel funktioniert nur mit Gebläseunterstützung ordnungsgemäß. Das wollte ich automatisieren, kann aber leider die Windrichtung auch nicht verwerten.
Gruß
G.R.


#3

@Thomas @tankred: Nachdem ich mir ebenfalls die Netatmo-Wetterstation zugelegt habe, auch von mir ein dickes Like dafür, dass es möglich sein sollte, in HG’s für Steuerungsaufgaben die Windrichtung auszuwerten. Als Anzeige-Wert ist sie ja bereits vorhanden, also im homee bekannt. Grüße