Community

Modemtausch

Guten Morgen

Ich hab heute ein Neues Modem von A1 bekommen, nun muss der homee natürlich umgesiedelt werden. Dazu würde mich intressieren wie die richtige Vorgehensweise ist.
Entweder soll ich ihn in den Stand alone über die Webapp bringen und anschließend das Modem tauschen, danachh dann das Modem wieder suchen.

Oder runterfahren danach tauschen und beim starten wieder warten, bis der aleine ein Stand alone WLAN öffnet.

Danke im voraus
Schmidt

Modem? Ich denke du hast einen WLAN-Router…

Bei der Fritzbox kannst du die Einstellungen von der alten Box speichern und in eine neue importieren.

Wenn es sich um 2 verschiedene Geräte handelt, warum nicht das WLAN auf der neuen Box mit der alten Bezeichnung und dem alten Passwort einrichten?

Dann verbinden sich alle Geräte direkt wieder ohne umständliches Neuanmelden. Es ist maximal ein Neustart erforderlich.

Im Fall vom homee: Vor der Umstellung über die App oder das Webinterface herunterfahren und nach der Umstellung neu starten.

3 Like

Hab zurzeit eine Fritzbox am laufen nun jedoch wegen doppeltergeschwindigkeit ein A1 Hybritmodem bekommen

Dann würde ich Plan B nehmen: WLAN mit gleicher Kennung und gleichem WPA2-Kennwort anlegen.

https://www.a1.net/hilfe-kontakt/article/Internet/Einstellungen/Festnetz-Internet-einstellen/Wie-%C3%A4ndere-ich-mein-WLAN-Passwort-/500000000007362/500000000027197

1 Like

Stand Alone Modus, neuer Router starten, mitm Handy auf’n homee, homee neu starten (sonst sucht er nicht nach neuen WLANS) und dort die neuen Daten eingeben.

Es geht auch anders, aber das ist glaube ich der leichteste Weg

1 Like

@daschmidt94 Beide Wege die du vorgeschlagen hast werden funktionieren.

1 Like

Modemtausch gerade erfolgreich durchgeführt.

Kleines Problem war, dass der Standalone Modus mit aktivierter Datenverbindung vom Handy nicht funktionierte. Also schaltete ich die mobilen Daten aus und dann hat dies geklappt.

Das W-Lan wurde auch von Homee erst nach einem Neustart gefunden.

MFG Schmidt