Community

Lösung zum drahtlosen Dimmen


#1

Hallo Liebe Homees

Kann mir jemand eine Lösung vorschlagen, eine Lampe zu dimmen, ohne eine direkte Verbindung zwischen Lampe und Dimmer/Taster zu haben.

Ich kann die Lampe mit 230V versorgen, aber ich kann keine gesteuerte Leitung zur Lampe führen. Daher würde ich gerne eine reine Funksteuerung (z.B. per Fibaro Dimmer) vor die Lampe schalten.

Den Funkdimmer über Homee steuern ist kein Problem. Aber wie kann ich den Funkdimmer über einen Wandtaster/Dimmer bedienen ?

VIele Grüße
Basti


#2

Such mal im Forum nach Calex oder Müller Licht, deren Fernbedienungen kannst Du in homee (allerdings ohne Hg-Funktion) einlernen und dann direkt mit in homee eingelernte Lampen koppeln (auch mehrere).

Mit der Calex-Fernbedienung steure ich so mehrere Lampen im EG meines Hauses, inkl. stufenweises Dimmen und gruppenweise Farbschaltungen.

Allerdings rate ich Dir davon ab Deckenlampen ausschliesslich so zu steuern. Jede meiner Deckenlampen steckt hinter einem Relais, auch solche mit ZigBee… Das ist dem WAF geschuldet… Jede Lampe muss (auch bei homee-Ausfall oder einem Verlegen oder Batterieproblemen einer Fernbedienung) schaltbar sein, notfalls hart am Stecker oder einem Kippschalter (z.B. Ikea Kugellampen).


#3

Hi,

du kannst das mit einem beliebigen Taster machen. Z Wave Wall CS oder FT55 oder einfach dem Hue Dimmerschalter.

Da legst du dir dann einfach entsprechende Homeegramme an. Das ist zugegebenermaßen derzeit noch etwas Fleißarbeit aber möglich.

Wenn du mehr Details brauchst, melde dich…


#4

Danke für die Info

Danke für den Rat - aber es führt nun mal keine geschaltete Leitung an diese Stelle der WZ-Decke, daher kein physisches Schalten möglich.
Der WAF ist hier kein Problem, weil Sie es vorgeschlagen hat :slight_smile:


#5

Hi

Du meinst eine Batterie von Homegrammen der Art “Wenn Taster X und Dimmwert==10% dann Dimmwert= 20%” ??

Och nöö - Danke :slight_smile:


#6

Genau. In der Praxis reichen aber meist 2-3 Stufen…


#7

Das muss nichts bedeuten :wink:


#8

Stimmt auch wieder.