Community

Licht bei Bewegung an / homeegramm deaktivieren?


#1

Ist das homeegramm so in Ordnung, oder sollte da noch was rein dass solange das Licht an ist dieses homeegramm deaktiviert wird?

55


#2

Hallo Oliver,

so, wie hier dargestellt, bleibt dein homeegramm dauerhaft aktiv. Warum möchtest du es denn deaktivieren?
Btw: Dieses HG führt nicht dazu, dass das Licht wieder ausgeht, es schaltet es lediglich bei Bewegung ein.

:coffee:


#3

Auslöser: Änderung des Zustandes
z.B. Änderung des Modus (Zuhause, Abwesend, …), Erreichen einer Auslösezeit, Überschreiten/Unterschreiben einer Temperatur/Luftfeuchtigkeit, Zustandsänderunge eines Tasters usw.

Hier können mehrere Auslöser angegeben werden. Wenn einer zutrifft, werden die Bedingungen geprüft.

Bedingung: Zustand eines oder mehrerer dieser Dinge:

grafik

beim

grafik

Hier können auch mehrere angegeben werden. ALLE müssen erfüllt sein, nur dann wird/werden die Aktion(en) ausgeführt.

Du hast als Auslöser die Statusänderung Deines Bewegungsmelders:

  meldet keine Bewegung -> meldet Bewegung

Da Du keine Bedingung hast, wird das Deckenlicht angeschaltet und ein Sekunde später der Spiegelschrank.

Jetzt ist niemand mehr im Bad. Der Bewegungsmelder ändert seinen Status

 meldet Bewegung -> meldet keine Bewegung

Dieser Änderung wird aber nirgendwo abgefragt.
Du brauchst dafür ein zweites Homeegramm, das genau dieses tut und dann Deine beiden Lampen wieder ausschaltet.


#4

Ich denke nur dass ja bei jeder Bewegung das homeegramm das Licht wieder einschalten möchten obwohl es schon an ist oder?


#5

Das ist an der Stelle egal.
Mehr als an geht ja nicht. D.h. der Trigger löst aus, es erfolgt aber keine Aktion mehr.

:coffee: