LED Paneele mit Backlight

Hallo an alle,

ich bin auf der Suche nach einem LED Paneele mit indirekter Hintergrundbeleuchtung (Backlight), das auch noch gängige Funkstandards nutzt und über Homee gesteuert werden kann.
Leider werden die meisten Modelle mit Fernbedienungen beworben ohne Info, ob ein offener Standard verwendet wird :frowning:

Hat da zufällig jemand gute Erfahrungen gemacht, oder bleibt mir nur ein Eigenbau als Lösung?

LG,
athu

https://hom.ee/compatible/ikea-floalt-led-lichtpaneel/

sowas?

Leider nein, sowas meine ich: https://www.lampenwelt.at/led-panel-brenda-cct-mit-fernbedienung-30-x-80cm.html?gclid=Cj0KCQjwrJOMBhCZARIsAGEd4VGU_IVMECTNK4FlSKcbQBTXEv-ddQYooxMBoqBe2LFNN-j59F1mNDUaAr4DEALw_wcB&gclsrc=aw.ds

Aber eben mit Zigbee Unterstützung.

Wie wäre es damit und ein Hue Stripe dazu?

2 Like

Ich hab mir mal sowas fürs Bad selbst gebaut.
Du brauchst nur ein Panel nach deinem Geschmack, dass mit 12 oder 24 Volt (nach dem Netzteil), betrieben wird. Zwischen Ausgang Netzteil und den LEDs, pflanzt du einen Fibaro RGBW. Für die Farbe hab ich damals einen Baumarkt Lightstrip mit identischen Volt an den RGBW angeschlossen und innen um das Paneel geklebt.
Wenn du keine Farbe und Dimmen brauchst, genügt ein Relais Modul.

1 Like

https://www.mueller-licht.de/produktinformationen/artikel/?q=404044
Sollte doch mit homee funktionieren. Meine Loris funktioniert jedenfalls mit homee und die anderen E14/27 tun es auch

Danke für die Antworten, sieht so aus, als wäre eigenbau die beste Lösung.
LG

1 Like