Community

Ladebuchse durch Staubsaugroboter entfernt

Hallo Hommeeis,

mein Xiaomi-Staubsaugroboter hat mit chirurgischer Präzision so am Kabel gezogen, das die Ladebuchse von der Platine gerissen ist :frowning:
Ich habe zwar einen Lötkolben, aber ich sollte nicht damit hantieren, was kann ich tun? Jemand eine gute Idee?

Ich danke euch

Latest

Zunächst mal: Willkommen im der homee-Community!
Gestatte mir die Rückfrage, aber von welchem Gerät hat dein Xiaomi-Staubi die Ladebuchse abgerissen…?

1 Like

vom Brain Cube?
ist die Buchse selber noch okay?

das sauberste wäre die Jungs von homee anschreiben ob du den zur Reparatur schicken kannst.

Falls das keine option ist bzw. nicht geht, könnte ich dir anbieten mir das mal an zu schauen.
Je nachdem wie die Buchse und die Platine aussieht könnte man das vllt flicken.

1 Like

Hallo,

danke erst einmal für die schnellen Antworten und die nette Begrüßung.
Die Buchse ist die von der Platine des Brain.
Das mit dem Anschreiben der Hommee-Jungs will ich gerne mal antesten, ich schau mich gleich einmal nach Kontaktdaten hier um.

LG

Latest

support@homee.de

Hallo Jungs,

großen Dank an euch und den Support. Ich habe heute anstandslos einen neuen Würfel zugesendet bekommen, nachdem ich den alten empfehlungsgemäß eingesendet habe.
Jetzt gehen zwei Tage für das neue Anlernen drauf…wird Zeit das ich einen FTP einrichte…lg
Ingo

2 Like

Zur Not erstmal den FTP auf der Fritzbox fürs Backup.

Immerhin kannst du durch das Kopieren von HGs ja mittlerweile etwas Zeit sparen.

:coffee:

dorthin kann man dann auch die Verlaufsdaten exportieren lassen (jede Nacht