Community

Kettenantrieb für Kippfenster mit Fibaro Roller Shutter 2 ansteuern


#22

Also ich habe auf Anhieb nur das hier gefunden:


#23

Hallo, hab mit einigen Einstellungen experimentiert. Jetzt ist es so dass ich mit Parameter 18 auf 0 und Parameter 22 auf 10 sec. den besten Erfolg habe.
Damit werde ich jetzt weiter gehen und das Ding am Fenster montieren.
Danke für die Hilfe.


#24

hallo

wenn ich meine Rolladen nun über die zeit fahren würde, geht z.B ein selbst gewählter Wert gar nicht mehr ?

über verschiedene homeegrame geht das nicht? z.b laufe nur 10 sek ?


#25

Nein. Das geht nicht mehr. Nur noch auf und zu und Stop.
Du kannst höchstens im HG sagen… stoppe nach 5 Sekunden


#26

Moin zusammen,
ich hole das Thema nochmal aus der Versenkung.
Habe bei mir ein paar Kippfenster mit Kettenantrieb versehen. Dasselbe Problem wie oben. Der Kettenantrieb hat 230 V und entsprechende Endlagenschalter, wie jeder Rollladen auch. Auch bei mir bewegt sich das Fenster selbst im Kalibrierungsmodus nur ein paar cm. Dann stop, aus, ende.
Manuell per Schalter alles machbar. Mit Shutter immer dasselbe Verhalten. Herstellerübergreifend (Fibaro, Philio, Permundo).
Wer hat ‚ne gute Idee?


#27

War bei mir auch so wenn ich die Funktion öffnen oder schließen gewählt hatte. Wenn ich die Funktion in % wähle also angebe wieviel öffnen oder schließen macht der Antrieb mehr weg so dass es reicht. Vielleicht hast du das aber schon versucht…


#28

Ich hatte das gleiche Problem mit meiner Lichtkuppel und mit Hilfe von Wildsparrow gelöst.
Gib mal oben in das Suchfeld „Lichtkuppel / Z Wave“ ein und lies dir den Artikel durch.
Eventuell hilft dir die Einstellung des Parameters weiter…

Gruß TR4