Community

Keinerlei Zugriff mehr auf den Homee


#1

Hallo zusammen.

Mein Homee ist nicht mehr erreichbar. Weder über die WebApp, noch über die AndroidApp.
Bei der WebApp habe ich es sowohl über die lokale IP-Adresse, als auch über my.hom.ee versucht.
Im Router (Fritzbox 7490) ist er allerdings zu sehen.
Ich habe ihn auch mehrfach vom Netz getrennt (sowohl mit, als auch ohne ZigBee und ZWave Würfel) und nach einigen Minuten Wartezeit wieder verbunden. Leider ohne Erfolg.

Ich weiss leider keinerlei Rat mehr.
Vielleicht hat von euch noch jemand einen Tipp.

Danke euch und viele Grüße.

Jörg


#2

@Support, prüft ihr bitte mal, ob da ein Proxy-Problem vorliegt?
@Ottendong, schickst du bitte mal die Seriennummer deines homees via PN an @Support?


#3

Hallo Kappezkopp.

Danke, werde ich tun.
Bei einem Proxy-Problem sollte es aber doch über die lokale IP-Adresse trotzdem funktionieren, oder bin ich da falsch?

Gruß, Jörg.


#4

Good point, habe ich überlesen.

Ist dein homee via WLAN oder LAN in dein Netzwerk eingebunden?
Falls WLAN, kannst du es mit einem Netzwerkreset versuchen.


#5

Homee ist über WLAN eingebunden.
Ich vermute in der Ecke auch schon den Fehler, da er mittlerweile nicht mehr im Router auftaucht.
Werde mal die Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.


#6

Kurzes Update.

Netzwerkreset nicht erfolgreich. Werksreset gemacht.
Anschliessend funtionierte das Wiederverbinden mit dem Smartphone nicht.
Ich denke, der Würfel ist wohl defekt. :angry:


#7

Hast du dich mit dem Smartphone am Wlan vom homee angemeldet bzw. siehst du überhaupt mit dem Smartphone den Wlan von homee? Wie leuchtet die Led am homee?


#8

#9

Die LED leuchtet orange. Werksreset war also erfolgreich.
Homee macht sein WLAN auch auf. Aber ich kann mich über das Smartphone nicht mit ihm verbinden. Nach einigen Sekunden kommt der Abbruch mit dem Hinweis, dass etwas schiefgelaufen ist.


#10

Installiere mal die App neu, und teste dann nochmal.


#11

App neu installiert. Auch das leider ohne Erfolg.


#12

Mist. Und ein anderes Android-Gerät zum Einrichten hast du nicht zur Hand?


#13

Habe das Handy meiner Frau mal geholt. Es scheint jetzt zu funktionieren.
Werde weiter berichten.


#14

Puuh. Habe es geschafft.
Dank der regelmässigen Backups läuft er wieder.
Vielen Dank an euch für eure Hilfe!!!


#15

Was war die Lösung? Anderes Handy? Und dann ging wieder alles auch mit deinem?


#16

Ich denke mal, die Lösung für das ursprüngliche Problem lässt sich nicht mehr destillierten… deswegen habe ich die Lösung ans Ende gesetzt.


#17

Ich glaube hier muss man unterscheiden.

A) Warum hängt der Homee sich derart auf, dass nur ein Werksreset noch hilft?
B) Nach erfolgreichem Werksreset bekam ich mit meinem Smartphone keinen Zugriff auf den Homee. Warum dann mit einem anderen Gerät? Anschliessend konnte ich auch wieder mit meinem Smartphone ganz normal auf den Homee zugreifen.

Hier waren also zwei Fehler, die nichts miteinander zu tun hatten. Zumindest gehe ich davon aus.
Dank des ein oder anderen Tipps hier im Forum konnte ich das wieder hinbiegen.
Ich kann jedem wirklich nur empfehlen, für solche Fälle regelmässige Backups der Konfiguration zu machen. Ein neues Einlernen aller Komponenten inklusive der Neuerstellung aller Homeegramme hätte mich Tage, wohl eher Wochen gekostet.

Gruß, Jörg