Community

ISt-Temperatur Heizung Thermostate

Hallo Zusammen, wie verhällt sich bei euch die Genauigkeit der von Heizungsthermostaten ermittelte Ist-Temp.
Ich habe bei mir im WZ 2 Heizungsthermostste (Devolo und Spirit-Z) und einen Wandthermostat (Devolo)

Die gemessene Thenperatur des Wandthermostates ist mit ±0,5 grad ziemlich genau.
Die der Heizungsthermostste jenseits von Gut und Böse.
Aktuell ist bei mir im WZ der Kaminoffen an. DIe Raumtemperatur beträgt laut Wandtermometer 22,2 grad (Wandthermostat = 22,1 grad)
Die Ist-Temp der Heizungsthermostste beträgt 16,9 bzw. 17,4 grad, die Solltemperatur steht auf 17 grad.
Das ganze hat zufolge, dass obwohl die Raumtemperatur 22 grad beträgt und die Soll Temperatur der Heizungsthermostste auf 17 steht, diese trotzdem heizen!!!

Das habe ich mit meinen Spirits auch, wenn ich nicht da bin, ist die Temperatur auf 18°C eingestelt.
Als ich zwischendurch mal auf der Arbeit geguckt habe, haben die geheizt und die Temperatur der Spirits lag bei 23°C… Da kann ich die auch abmontieren und die manuellen Drehgriffe wieder montieren und einfach auf einen Wert dauer laufen lassen…

Ich habe das über ein Temperaturoffset angepasst. Damit arbeiten die Spirt Thermostate so wie sie sollen.

Ich habe den Offset der Thermostate auch mit einem im Raum installieren Thermometer angepasst. Funktioniert sehr gut und die Temperaturen weichen höchstens um 0,5 Grad vom Soll ab.

Hast du einmal dein Wandthermostat in der unmittelbaren Nähe deiner Heizkörperthermostate aufgestellt?
Es kann durchaus sein, dass es dort viel kälter ist (ist ja wahrscheinlich an einer Außenwand und diese strahlt eventuell kalt ab) als an dem Ort wo dein Wandthermostat hängt.

Das die Heizung heizt ist ganz normal, du bist ja mit der Ist-Temperatur unter Soll-Temperatur (bei Heizug groß). Da die Ventilstellung nur 7% hat dürfte er auch nur leicht heizen.
Die elektronischen Heizkörperthermostat regeln auch nicht immer gleich komplett ab, sondern versuchen über die Ventilstellung die Soll-Temperatur zu halten d.h. die Heizleistung wird langsam reduziert.
Vorteil: Es wird nicht pötzlich kalt und die Temperatur sinkt unter Soll, nur weil erst noch der Heizkörper aufgewärmt werden muss. Für immer nur Auf und Zu sind die meisten Warmwasser-Heizungen viel zu träge. Vorteil der Thermostate ist somit, es ist nicht plötzlich zu kalt und dann wieder zu warm.

Heizungsthermostat zeigt Ist-Temp 16,9, Tatsächliche Raum-Temp 22,1.
Wie lautet dann der Offset + 5,2 oder - 5,2?
Wann wird die Ist-Temp korriegiert, wenn den den Offset einstelle, egal ob - oder + die Ist-Tenp bleibt unverändert?!

Ich würde mal 3°C Plus einstellen. Und dann abwarten was passiert. Die Isttemperatur sollte sich dann in Richtung Plus verändern. Kann aber eine Weile dauern. Einfach mal beobachten. Mit der neuen Isttemperatur regelt dann das Thermostat.

Ganz toll, wenn der Kaminoffen läuft stimmt die gemessene Temperatur des Heizungsthermostats.
Dazu war ein Offset von +5 notwendig.

Wenn ich jetzt aber nur mit der Heizung heize. Bleibt mein Wohnzimmer kalt. Sollwert Heizung 20 grad
gemessener Ist-Wert durch Heizungsthermostat 23,3 grad. Tatsächliche Ist-Temperatur 18,2 grad!! :rage:

Das war zu erwarten …(sorry)
Vielleicht kannst du mit einem 2.Raumthermostat (in der nähe des Kaminoffens) abfragen, ob dieser angeheizt ist, und dann deinen Heizkörpern eine andere, niedrigere Soll-Temperatur vorgeben?

Praktikabler wäre es, wenn ich den Wandthermostat zur Regelung der Heizung verwenden könnte!

Das selbe Verhalten habe ich auch. Gerade jetzt bei den kalten Temperaturen. Der Holzofen gibt Wärme ab aber die kommt nicht in das Eck vom Thermostat. Somit wird leider immer der Heizkörper warm bis die Strahlungswärme das Thermostat erreicht und wieder langsam schließt. Hat aus meiner Sicht nichts mit dem Spirit zu tun. Für das Problem braucht man ein externes Wandthermostat zum steuern des Ventils.

Den habe ich ja, nur kann diesen nicht zur Regelung der Heizung verwenden, außer die Soll Temperatur zu setzen. :angry:

Dann mal feste diesen Beitrag liken:

:heart:

Habe mir mal den Feature Vorschlag durchgelesen.
Die Voraussetzung dafür wäre aber erst die Umsetzung von diesem Feature:

Weiss nicht, Kommunikation könnte ja auch über homee laufen?

1 Like