Community

Identifizieren einzelner Aktoren

Hallo allerseits,
wir tüfteln gerade, wie man am einfachsten gerätebezogene Nachrichten erstellen kann.

Zwei Szenarien:
A: Ein Rauchmelder aus der Gruppe „Rauchmelder“ löst aus. In der Push-Nachricht will ich den Namen des Rauchmelders haben. Dieses Szenario bezieht sich auf Geräte, die auslösen.
B: Wenn ein Gerät auslöst (z.B. obiger Raumelder) will ich eine Nachricht, welches Fenster noch offen ist. Dieses Szenario bezieht sich auf Geräte, die eine Bedingung darstellen.

Kennt jemand eine Möglichkeit in ein Homeegramm eine Art Variable in die Push-Nachricht einzufügen? Ich könnte zig Homeegramme einzeln schreiben, es wäre jedoch smarter, wenn ich einfach schreibe: Wenn Rauchmelder auslöst, dann lese den Namen des Rauchmelders aus und sende die Push-Nachricht „Der Rauchmelder ‚NAMERAUCHMELDER‘ ging los!“

Gleiches gilt für Szenario B
Wenn ein Rauchmelder losgeht, soll das Homeegramm schauen ob und welches Fenster offen ist und den Namen des Fensters auslesen und wie oben in eine Push-Nachricht packen.

Ideen?

das ist in homee leider nicht möglich.

entweder du machst dir die arbeit einzelner HGs oder du erstellst mehrere Gruppen z.B.
OG, EG etc. und setzt dir als push meldubg dann OG rein.

Dann sparst du dir einige HGs im vergleich wenn du jedes Gerät machst.

Moin Manne,

Mit Node-Red kannst du dir behelfen. Zwar ohne Push Nachricht von Homee, aber dafür mit anderen Messengern. Such mal im Forum nach Node Red.

VG
Leopold

Hallo,

allgemein:
solche Variablen gibt es bei homee nicht.
Benachrichtigungen mit enthaltenen Gerätenamen gehen also erst mal nur über entsprechend viele homeegramme.

Es gibt aber ein paar Ausnahmen und da ist genau dein Szenario A mit dabei.
Unter Einstellungen -> Benutzer -> Push-Benachrichtigungen kannst du für spezielle Alarme Push-Benachrichtungen aktivieren.

Einen Gerätealarm hatte ich noch nicht (habe keine Rauchmelder in homee)… Aber bei den Gerätestatus-Nachrichten (Batteriealarm) steht dann auch das betroffene Gerät dabei. Ich gehe mal davon aus, dass das bei den Gerätealarmen auch so ist.

Gruß
Stefan

Bei Gerätealarmen sieht man im Smart Widget „Sicherheit“, welches Gerät welchen Alarm schlägt.

Rauch bei Rauchmeldern ist ein Alarm, wird also angezeigt.
Fenster offen ist bei Fenstersensoren kein Alarm, wird also nicht angezeigt.

1 Like

Bisher mache ich es mit einzelnen Homeegrammen.

@Speedo
Solche Gruppen-Feedbacks würden es schon einmal eingrenzen. Danke!

@Vino
Guter Tipp, schaue ich mal an.

@LeopoldKoenig
Danke, werde ich machen :wink:

@Wildsparrow
Okay, schaue ich mir noch einmal genauer an.