Community

HomeKit - Thermostate nur als Temperatur-Sensoren eingebunden

Hallo zusammen,

ich habe mir kürzlich einige Z-Wave Thermostate (konkret Eurotronic Spirit Z-Wave) zugelegt, die in homee eingebunden wurden. Das hat soweit ohne Probleme funktioniert.

Was nicht sauber funktioniert ist die Einbindung in HomeKit, da dort die Spirits nicht als Thermostate angezeigt werden, sondern als reine Temperatur-Sensoren - warum auch immer.

Anbei einige Screenshots dazu:

Ansicht in der homee App:

Ansicht in HomeKit-Übersicht:

Detail-Ansicht in HomeKit:

Habe bereits die Geräte von der HomeKit-Integration ausgeschlossen, synchronisiert und erneut hinzugefügt - immer mit demselben Ergebnis. Auch das komplette Trennen von homee von HomeKit brachte hier leider keine Abhilfe.

Wie könnte das Problem in den Griff zu bekommen sein?

Anbei die eingesetzten Versionsnummern:

Brain Cube 2.25.1 (6cdc410)
Z-Wave Cube 3.95.0
iOS & tvOS 12.4.1
iOS App Version 2.25 (4730)
Spirit Firmwareversion 4.61
Spirit Softwareversion 0.16

Danke fürs melden @Speedliner, ich schaue mir das am Montag an :+1:t2:

LG und schönen Wochenende

1 Like

Super - vielen Dank!

Wünsche ebenfalls ein schönes Wochenende :slightly_smiling_face:

Hallo @Speedliner,

die Ursache liegt in dem Modus deines Spirit Z Thermostats. Bei den Zuständen, in denen die Solltemperatur auf “inaktiv” steht, wird diese nicht für HomeKit berücksichtigt und demnach nur die Ist-Temperatur verwendet.
Als Workaround kannst du das Spirit Z nochmal aus HomeKit entfernen und es dann im Modus “Normal” hinzufügen. So bekommt es die nötigen Eigenschaften. :wink:

LG

2 Like

Hab’s eben aus der Ferne versucht und der Workaround funktioniert - also im Grunde dürfen die Geräte nicht im Modus “aus” bzw. “off” stehen, sobald sie an HomeKit weitergegeben werden.

Einzig verbleibende Frage: Dass in HomeKit im Anschluss im Bereich “Modus” lediglich zwischen “an” und “aus” gewählt werden kann, ist vermutlich den Möglichkeiten von HomeKit geschuldet und kein Fehler, oder?