Homeegramme führen nur teilweise aus

Hallo,

meine eingestellten Homeegramme lösen nur teilweise oder garnicht aus. Woran kann das liegen?

Der Auslöser ist falsch?
Die Bedingung greift nicht?
Was sagt das Tagebuch?

Am Besten Screenshots der HGs hochladen.

2 Like

Was ergänzend zur Aussage von @hoeffy immer hilft: Versuche, Muster zu erkennen, wann die HGs funktionieren und wann nicht. Ist es immer das gleiche, das nicht funktioniert? Ist es immer zur gleichen Zeit? Ist immer das gleiche Projekt betroffen?

:coffee:

1 Like

danke für eure raschen antworten.
es gibt projekte die funktionieren einwandfrei.
jedoch im gästezimmer fahren die raffstoren nicht hoch. bei einem stellen sich nur die lamellen auf und der andere fährt gar nie runter

!

und danach steht bei den geräten ständig „öffnet“ also wie wenn die meldung angekommen wäre aber nicht ausgeführt wird

Schreib das mal um und steuere möglichst nicht die Gruppe sondern die zwei Raffstores nacheinander mit 1s Verzögerung an. Die Schaltung von Gruppen könnte das Problem sein.
:coffee:

Hallo. Ich habe ein sehr ähnliches Problem, mit Rollläden und dem Fibaro Roller Shutter 3.
ich habe die Homeegramme bereits umgeschrieben, wie oben beschrieben. Trotzdem bleiben sporadisch die Rollläden bei der Ausführung stehen.
Kann mir jemand helfen? Ich bin langsam echt verzweifelt.
Die Ausführung über die App ohne Homeegramm funktioniert, hierbei bleiben die Rolläden nicht stehen.
Grüße Marion

Magst du mal einen Screenshot deines / deiner HGs mit uns teilen?
:coffee:

Hallo.
Ja klar.

Brauchst du noch mehr Informationen aus den Homeegrammen?

Beste Grüße,
Marion

Hallo

Ändere doch mal die Zeiten der Rolläden in der „Aktion“.

1.Rolladen - sofort
2.Rolladen - 1 Sekunde Verzögerung
3.Rolladen - 2 Sekunde Verzögerung
usw

Dann sollte eigentlich alles funktionieren.

Gruß TR4

1 Like

Hey. Ich dachte das hätte ich mit der „Verzögerung“ von 10 Sekunden erledigt?!
… nach 10 sek… lautet es in meinem Homeegramm.

Grüße,
Marion

Ja,
aber wenn du es so wie in deinem homeegramm machst, wird an die fünf Rolladen zeitgleich ( Verzögerung 10 Sekunden) das Signal gesendet.
Dabei kann es vorkommen (muss nicht) das homee Befehle „verschluckt“.

Probiere es einfach mal aus…

Die 10 Sekunden beziehen sich immer auf den Start des HGs. Sie addieren sich nicht. Bei dir bekommen also alle Shutter nach 10 Sekunden den Befehl, nicht einer nach 10, der zweite nach 20 und der dritte nach 30 Sekunden usw.

1 Like

Ach so! Ja vielen Dank, das wusste ich nicht.
Ich hab jetzt den Homee einmal neu gestartet und die Homegramme angepasst.
Ich hoffe, dass es dann jetzt funktioniert!
Vielen Dank für die schnelle Hilfe, so als Neuling ist man ansonsten schnell frustriert… ich bin es zumindest gewesen :wink:
Beste Grüße,
Marion

2 Like

Jetzt bin ich etwas „spät“ dran, aber Hendrik und Martin haben aus dem Screenshot genau meine Vermutung rausgelesen. Eigentlich sollte es so klappen. Übrigens: Wenn du auf Bearbeiten gehst, kannst du HGs auch testen und musst nicht bis zum nächsten Sonnenaufgang warten.

:coffee: