Community

Homee verbindet sich mit allem nur nicht mit der Fritz Box


#1

Hallo

seit dem letzten update verbindet sich mein Homme mit allem (Mac, iPhone PC meiner Frau) nur nicht mit der Fritz Box mit der er früher verbunden war.
Kann man auf die alteSoftware zurück gehen?
Danke
Stampa


#2

Per USB Update kannst du die alte Software wieder einspielen

aber … schalte doch einfach den Stand Alone Modus aus, dann sollte es wieder gehen. Wichtig: homee am besten neu starten -> homee sucht nur bei einem Start nach WLANs. Wenn du was an deinem WLAN geändert hast, findet homee das nicht direkt.


#3

Hallo

nach einem Sonntagmorgen er Fehlersuche habe ich die Lösung gefunden. Der Homee hat die Zugangsdaten zur Fritzbox beim Update vergessen. Die Fritzbox kann es nicht sein da ich an der noch nie etwas geändert habe.

Trotzdem Danke

Stampa


#4

kein Autoupdate für kritische Fritzos-Patches an?


#5

So der Fehler ist zurück nur schlimmer. Ich hatte alles wieder in Gang und konnte auch wieder Licht und Türsensoren überwachen. Auch die Heizung konnte ich aus dem Urlaub hochfahren. Zum Glück. Aus dem urlaub zurück verbindet sich der Homee nur noch mit meinem iPhone und drängelt sich, wenn ich nach Hause komme, vor das Wlan.

Was habe ich probiert?

  1. Mehrfach in der App wieder versucht die Verbindung herzustellen.
  2. Homee vom Strom getrennt und nach 1 Minute wieder versucht ihn ins Netz einzubinden.
  3. Aus Fritzbox Homee gelöscht und versucht wieder einzubinden (geht nicht)
  4. Mein Notebook as dem Router gelöscht um zu prüfen ob ich es wieder einbinden kann. Das Funktionierte.
  5. FritzBox ist auf dem letzten Stand.
  6. Homee Software ist auf dem letzten Stand.

Was kann ich tun? Ich mag den Würfel ja eigentlich aber im Moment nervt er nur.

Danke


#6

homee neugestartet und versucht wieder mit dem WLAN zu verbinden?
homee sucht nach dem Starten nach SSIDs, womit er sich verbinden kann.

So meine Idee.

Grüße


#7

FRITZ!Box Neustart schadet in solchen fällen auch nicht


#8

Danke für die Antworten. Das wlanmodul scheint kaputt zu sein. Ich sehe das Homee nicht mehr. Ausschalten bringt auch nichts. Werde mich wohl nach einer anderen Lösung umsehen müssen.


#9

wenn noch Gewährleistung:

brain-backup machen
brain zurücksenden an HÄNDLER
backup auf neuem brain einspielen (bei ABGENOMMENEN Funk-Würfeln)


#10

Leider keine Gewährleistung mehr. ;-(


#11

Schalte einmal die Fritte aus und lasse sie aus. Starte homee nun einmal neu und schaue ob er ein eigenes WLAN öffnet.