Community

homee mit NEEO


#1

Hi,

nach dem gestrigen Firmware-Update ist die Neeo Fernbedienung ( http://neeo.com/ ) auch für mich halbwegs nutzbar, das Warum und Wieso kann man im Neeo Forum zu genüge lesen. :)))
Jedenfalls macht das gute Stück langsam richtig Spaß.
Hat hier wer schon geschafft z.B. die Neeo Fernbedienung als Fernbedienung für den homee zu nutzen oder irgendwelchen anderen Interaktionen?
homee selber duldet ja keine weiteren Controller neben sich, aber mit der Fernbedienung sollte doch einiges machbar sein denke ich.

Neeo hat auch ein lokales Webinterface: http://LAN-IP:3200/eui/ ebenfalls ganz praktisch

LG

edit: neeo sdk https://planet.neeo.com/t/63f2xg/custom-http-commands


#2

Heisst das du hast sie in Homee angelernt bekommen?
Was heisst “macht richtig Spass” was kann man jetzt damit machen?

Liebe Grüße Thorben


#3

Jetzt bin ich Mal gespannt. Wie hast du neeo da ran bekommen?
Hast du ein eigenes homee Modul geschrieben?
Butter bei die Fische. Meine liegt hier nur rum.
Mir hat das Forum noch nicht geholfen.


#4

Ich hatte jetzt Mal neeo als secondary Controller zu homee hinzugefügt.

Konnte sogar zwei Geräte Steuern. Aber keine homeegramme oder zigbee Geräte.

Am einfachsten wären einfach webhooks und die Logik bleibt in homee.


#5

mit richtig spaß meine ich, dass das gute stück nun endlich mal benutzbar ist für die wohnzimmertechnik und ich nun langsam meine alte logitech harmony ablösen kann. die grundfunktionalitäten sind nun sozusagen vorhanden. :slight_smile:
ich habe die fernbedienung noch nicht mit dem homee verbunden, aber dachte mir evtl. hat das einer von euch schon getan.
webhooks wären wohl wirklich die sinnvollste anbinung aktuell, werde ich in nächster zeit mal testen.
aber schön zu lesen, dass einige hier im forum auch eine? neeo besitzen.


#6

Hat aber einen Stolzen Preis :grin:


#7

ja allerdings. eines meiner teuresten crowdfunding’s bisher und leider auch das schwächste bisher. 2jahre verzögerung und die software ist, meiner meinung nach, noch im beta-status. die hardware ist aber mehr als großartig. nun hoffe ich, dass die entwicklungszyklen kürzer werden und ich zeitnahe noch mehr damit anfangen kann.


#8

Also wenn ich das richtig verstehe ist diese FB in Verbindung mit Homee einfach nur ein Stück nutzloser Plastik.

Also nix mit Spass!


#9

Im Moment kann man sie noch nicht mit homee nutzen.
Sonos und alle HDMI Geräte funktionieren aber sehr gut.
Spätestens wenn neeo webhooks kann wird es mächtig, weil man den kein Handy oder Tablet mehr benötigt.

Bin guter Dinge. Abgesehen davon das es keineswegs Plastik ist.


#10

wie baschtl schon geschrieben hat und ich auch weiter oben schon meinte, das bedienen der tv-hifi-landschaft funktioniert super, ändert aber nix daran, dass noch ne menge fehlt :slight_smile:


#11

Guten Morgen,

ich muß das Thema noch einmal für mich aufgreifen, ich selbst finde die Fernbedienung sehr interessant, allerdings so wie ich das hier so lese ist die Einbindung in Homee nicht möglich ?
Weiss jemand rein zufällig ob es hier abhilfe geben soll. So langsam nervt mich der wust von Fernbedienungen und es wäre doch echt eine AllinOne Geschichte.


#12

Hi!

vergiss die fernbedienung… neeo wurde verkauft und wird nicht weiter für den “normalen kunden” entwickelt. lies dir die ganzen fluch-kommentare im neeo-forum durch. sehr sehr schade das aber ist leider so.
aktueller stand ist, das system wird noch 2 jahre weiter unterstützt und supportet, und dann war es das LEIDER.


#13

Hey,

vielen Dank für Deine Info, hast mir sehr weitergeholfen