HEYtech Rollladensteuerung

Name des Produktes: HEYtech Rollladensteuerung
Hersteller: HEYtech GmbH, Siekgraben 10, 38124 Braunschweig
Technologie: Seriell / RS232 → LAN
Preis: 300-1280€
Funktionen: Rollladensteuerung mit diversen Unterfunktionen
Link zum Produkt: openHAB binding für HEYtech Steuerungen
Weitere Infos:

Da es schon verschiedene Anbindungen gibt (ioBroker, OpenHAB), sollte es nicht unmöglich sein diese Steuerung auch in Homee einzubinden :wink:

VG aus dem hohen Norden
Manuel

Da homee keinen Telnet-Client besitzt (zumindest nicht offiziell bekannt), könnte man genau die vorhandene Anbindung zum ioBroker nutzen und über den iobroker.homee-Adapter und nodered die Rolladensteuerung in homee abbilden. Das muss man allerdings selber machen.

Kein Telnet?! :grimacing: hmm… eigentlich dachte kann Homee das. Hab gerade halt einen bestellt mit zigbee Modul :roll_eyes: Weil halt mein ioBroker nicht wirklich super läuft :stuck_out_tongue_winking_eye:

Gibt es noch eine andere direkte Möglichkeit eventuell?!

homee arbeitet primär über Funkprotokolle wie Zigbee, Z-Wave, Enocean usw. Die Anbindung von proprietären Antrieben über einen RS232-LAN-Adapter und Ansteuerung über Telnet mit einem proprietären Protokoll trifft nicht so ganz das Geräteprofil der Zielgruppe.

Wenn du iobroker schon hast dann kann man das doch sehr gut in homee einbinden via vhih und node red.

ioBroker läuft leider nur bei mir Semi :shushing_face: Mein Ziel ist es ähnlich wie ioBroker eine All-in-one Lösung zu haben. Ja ich habe größtenteils Zigbee (36 Geräte). Die verbliebenen Tasmotas würde ich auch rausschmeißen…da die ja anscheinend auch nicht mit Homee laufen. Aber meine komplette Rollladensteuerung ersetzen? Nur wegen der „unpassenden“ aber offenen Schnittstelle ist ziemlich unverständlich. :roll_eyes:

Jede Implementierung eines individuellen Gerätes kostet Entwicklerstunden, die gegenfinanziert werden müssen. Wenn angenommen wird, dass das nichts wird, wird es eben nicht gemacht.

Ja gut, aber hier wurde ja schon einiges an Vorarbeit geleistet. openHAB oder ioBroker etc. :upside_down_face: Wenn ich es könnte würde ich mich ja dran versuchen :wink: Ja gut meine Rollladensteuerung ist von 2010/2011 ca… aber was für vernünftige Alternativen gibt es für 7 Rollladen ? (Habe keine Taster oder Schalter separat sondern nur eine Zentralsteuerung)

Bei der Umsetzung von deiner Steuerung zu vhih können wir dir helfen.
Wenn du also Bereit und Willens bist behalte iobroker und schon geht es
Los.

3 Like

Okee :grin: und dann kann ich die Rollladensteuerung über Homee nutzen?

Ja genau das kannst du dann machen.