Gerätealarm erscheint in Homee Tagebuch - aber nicht bei Gerät Details

Ich habe heute folgendes Verhalten beobachtet, welches ich mir nicht erklären kann.
Laut Homee Tagebuch hat ein Fenstersensor (Eimsig via Enocean) eine Batterie- und anschließend einen Manipulationsalarm gesendet. Auch ein Homegramm wurde daraufhin ausgelöst.

Öffne ich jedoch die Details des Gerätes, dann gab es weder den BAtterie- noch den Manipulationsalarm.


Diese Diskrepanz ist in Web-App und Android App zu beobachten.
Homee Version: 2.33.0 (2c257e44)

Kann sich jemand dieses Verhalten erklären?

Sind die Diagramme auch von „gestern“ wie die Anzeigen im Tagebuch? Sonst Stelle diese Mal bitte auf Woche ein.

2 Like

Ja … die Tagesansicht ist von dem betroffenen Tag. Hier noch die WOchenansichten zum Gerät:



Auch in der Wochenansicht tauchen die Alarme nicht auf.

Ggf. eine kaputte Datenbank bei den Verläufen? Sieht man Statusänderungen des Sensors?
Wenn auch nein, Verlauf speichern ausschalten und wieder einschalten?

Gruß Andreas

Also die aktuellen Statusänderungen von verschiedenen Geräten sind durchaus sichtbar. Bei dem betroffenen Fenstersensor kann ich das nicht prüfen, da ich im Urlaub bin :slight_smile: .
Den Verlauf auszuschalten, speichern und wieder einschalten hat leider nix gebracht. Die Verläufe werden scheinbar aktuell bei keinem Gerät gespeichert. Das könnte ja in der Tat für eine kaputte Datenbank sprechen.
Ich möchte die Datenbank aber nicht aus der Ferne zurücksetzen. Ich melde mich nochmals in diesem Thread, wenn es etwas gebracht hat.