Community

Geräte Wiki: Neo CoolCam PIR NAS-PD02 New Motion Sensor


#22

An meiner Dachrinne finde ich schon irgendwas magentisches… und wenn es die Schrauben im Holz sind :slight_smile:


#23

Kann hier evtl. jemand nochmal eine Aussage treffen bezüglich der Helligkeitserkennung?

Und funktioniert der Fibaro wirklich so träge?


#24

Hast du mal die Parameter verstellt? Standardmäßig meldet der erst, wenn sich der LUX Wert um min. 100 lx ändert. Habe den bei mir teilweise auf 10 lx runtergesetzt, da das Licht ja nur angehen soll, wenn man es auch braucht.

Gibt den in zwei Varianten entweder im Golfball Look mit Magnethalterung die echt stark ist. (Hab einen direkt an den Stahlträger von nem Bücherregal gepappt) oder mit dem dreiarmigen Plastik-Klipp. Dafür ist der BWM selber dann einfach nur eine Kugel. Beide Varianten haben ihren Charm, da die Version mit Plastik-klipp etwas weniger ausladend ist. Der BWM kann in der Halterung selbst in die entsprechende Richtung gedreht werden, während er an der Magnethalterung um dieser Gedreht wird.

Kommt auf die Revision drauf an. Der unter dem Label PIR2 verkauft wird hat eine Temperaturmessung mit an bord, die auch recht zuverlässig funktioniert. Gibt auch beide Versionen in der neuen Revision.


#25

Ich habe jetzt einen mit dem Plastik-Klipp.
Der 3M-Klebestreifen klebt nicht gut.

Eine Temperaturmessung hat der nicht.
Die Helligkeit misst und scheint sich auch zu verändern.

Er reagiert aber manchmal etwas nach… evtl. erkennt er auch die Helligkeitsunterschiede als Bewegung.


#26

Es gibt zwei Versionen von denen. Eine mit und eine ohne Temperatur. Wenn du auf dem Bewegungsmelder ein kleines E(T?) über dem Namen hat, ist das der mit Temperaturmesser.


#27

Ah, danke.

Aber sagt mal: meint ihr echt, dass die Wasserdicht bzw für den Einsatz im Aussenbereich geeignet sind?


#28

Wasserdicht nicht, aber Regengeschützt sollten die zumindest die Temperaturen hier aushalten. Also unter einem Vorsprung installieren oder auch ein Vogelhaus etc.