Geofence lässt sich nicht einrichten | Energieeinstellungen

Jo, @annaeymnd hat recht, bei dir ist „Standby für nicht verwendete Apps“ deaktiviert. Damit sollten alle Apps immer Strom haben.

Mnja. Dann ist das mit dem Geofence bei Android wohl… besonders.

1 „Gefällt mir“

Das ist es auf jeden Fall. Wie fast immer, wenn homee und Andoird in einem Satz auftauchen :wink:

Leider musste ich gerade feststellen, dass die Aktivierung von Geofence doch wieder vergessen wird. Danach muss ich alles wiederholte Male aktivieren, die komische Fehlermeldung ignorieren und hoffen, dass alles passt. Nach Zeit X ist dann wieder alles deaktiviert und ich stehe nach dem Spaziergang in einer dunklen Wohnung, weil homee nicht weiß, wo ich bin. Scheint so ein Feature zu sein, wie mit der Deaktivierung der „homee Persönlichkeit“. Man kann viel probieren, klicken und neu starten, am Ende macht die App, was die App will.

Ich habe das gleiche Problem (Android 11)

Vermutlich will homee die Akkuoptimierung deaktiviert haben, damit es im Hintergrund laufen darf (so hab ich es beispielsweise für Macrodroid gemacht, mit dem ich aktuell das Geofencing für homee realisiere).

Nur: ich habe genau diese Optimierung deaktiviert (homee wird also nicht mehr optimiert) aber ich bekomme trotzdem immer wieder diesen Hinweis. Ich vermute langsam dass es in Bug ist.

Also, der Hinweis ist bei mir nicht zu entfernen und ich habe heute mehrfach den Bereich verlassen und wieder betreten. Im Tagebuch finden sich keine Einträge darüber, ist also auch nicht passiert…

1 „Gefällt mir“

Bei mir funktioniert es mit meine Samsung Galaxy S9 auch nicht. Mit der Nuki App funktioniert das Geofence komischerweise zu 100%.
Egal was ich einstelle, ich bekomme es einfach nicht zum laufen.

3 „Gefällt mir“

Ich hab die homee-AndroidApp wieder den Akku-optimierten Bereich aufgenommen und dann wieder entfernt, dann ging es mal wieder…
Aber auch bei mir beim Update von der Beta zur Stable hat das Geofence aufgehört zu funktionieren :roll_eyes:

@Kappezkopp versuch mal die Hintergrundaktivität zu aktivieren.

grafik

Schon passiert…

Dito … :thinking:

Bei mir hat es auf dem S9 gerade stark verzögert (ca. 5min) funktioniert. Ich hatte aber inzwischen die App schon wieder offen also nicht nur im Hintergrund.

Auf meinem Huawei P20 hab ich die Einstellungen alle auf manuell gesetzt und der geofence hat gestern Abend und gerade eben funktioniert. Die App hatte ich nicht gestartet gehabt.

1 „Gefällt mir“

Könnt ihr beim Geofence den Regler „Betreten an Homee melden“ und „Verlassen an Homee melden“ nach rechts bewegen?

Joa, ist bei mir standardmäßig rechts.

Bei mir ist er links. Ich habe aber das Gefühl das der Status sich trotzdem ändert. Muß das aber noch mal prüfen.

Bei mir sind auch beide Schalter links und lassen sich nicht bewegen.
Im Tagebuch sehe ich trotzdem Anwesend/Abwesend Meldungen.

Der erste Schalter „Benachrichtigung bei Meldung“ ist zwar an, eine Meldung habe ich aber trotzdem noch keine erhalten.

Mit 2.31.1 der Android App ist der Abbrechen Link jetzt in „Alles klar Chef“ umbenannt worden.


Die beiden Schalter „… an homee melden“ lassen sich aber immer noch nicht einschalten, trotzdem sehe ich mein Kommen und Gehen im Tagebuch… :thinking:

Ich kann Geofence nicht aktivieren: Sobald ich den Radius verändert habe und das Häkchen anklicke, geht der Radius wieder zurück auf den voreingestellten Wert von 100m. Im übergeordneten Menü bleibt Geofence deaktiviert / Anwesenheitserkennung inaktiv.
Der Mittelpunkt von Geofence lässt sich auch nicht verändern…

Android 8.1.0
Standorterkennung: nur Gerät
Homee-Standortberechtigung: an,
Homee-Akkuoptimierung: aus
Anwesenheitsmanagement: ein
Schieberegler (Betreten, Verlassen…): alle rechts

Wenn ich die Android-Standorterkennung auf „hohe Genauigkeit / GPS / WLAN“ stelle, reagiert das Geofence-Häkchen überhaupt nicht mehr.

@Dim nach dem du das Häkchen benutzt hast, wählst du dann auch noch „Alles Klar Chef“ an?